PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welpenfutter



Nabucco
09.12.2002, 08:33
Eine Frage an alle Verwender von Innova, Canidae oder California nat.:

Hat jemand Erfahrung mit der Fütterung der genannten Sorten an Welpen (5Monate), insbesondere an Welpen großer Rassen?
Enthalten diese Futter auch Mineralzusätze, ich habe bei den entsprechenden Versendern nichts in der Futterdeklaration gelesen?

Viele Grüße,
Nabucco

gini_aiko
09.12.2002, 13:40
hallo nabucco,

ich hab meinen *kleinen* großen aiko als er drei monate alt war langsam auf innova umgestellt! er hat zuvor rc und hills bekommen, welches er ganz ganz schlecht vertragen hat. aiko wuchs zu schnell, hatte schuppen, juckreiz, durchfall ... als ich ihn auf innova umgestellt hatte, besserten seine beschwerden sich ganz schnell!

zu beachten ist, dass die umstellung GANZ langsam durchgeführt wird. da ein entgiftungsprozess stattfindet (besonders wenn es vorher futter in minderwertiger qualität gab) muss es eben relativ langsam vor sich gehen. ich hab aiko (der sehr empfindlich ist) über ein monat zeit gegeben bis er nur noch innova bekam.

in der ersten zeit während und nach der umstellung kann es durch diesen entgiftungsprozess u.u zu verdauungssproblemen oder fellproblemen kommen. diese probleme legen sich aber schnell. unterstützend kann man (und hab ich auch) karottenbrei ins futter gegeben.

aiko ist jetzt sechs monate - er ist ein wohlproportiniert, wächst langsam, hat schönes fell, duftet nach heu, ...

hier alle mineralstoffe, die im innova (für hunde und katzen) (es kann sein, dass einige im hufu nicht vorkommen und einige dafür im kafu und umgekehrt, bin mir aber nicht sicher) drinnen sind:

Arachidonic Acid
Arginine
Beta Carotene
Biotin
Calcium
Calcium Carbonate
Calcium Iodate
Calcium Pantothenate
Casein
Choline
Chondroitin Sulfate
Copper
Creatine Monohydrate
Defluorinated Phosphate
Dicalcium Phosphate
Folic Acid
Glucosamine
Histidine
Iodine
Iron
Isoleucine
Kelp
Lecithin
Leucine
Lysine
Magnesium
Manganese
Mannanoligosaccharides
Met-Cysteine
Phe-Tyrosine
Phenylalanine
Phosphorous
Potassium
Prebiotics
Probiotics
Seaweed Extract
Selenium
Sodium Selenite
Taurine
Threonine
Tryptophan
Valine
Vitamin A (Retinol)
Vitamin B1 (Thiamine)
Vitamin B12 (Cyanocobal...
Vitamin B2 (Riboflavin)
Vitamin B3 (Niacin)
Vitamin B5 (Pantothenic...
Vitamin B6 (Pyridoxine)
Vitamin C (Ascorbic Aci...
Vitamin C (Calcium Asco...
Vitamin C (Sodium Ascor...
Vitamin D3 (Cholecalcif...
Vitamin E (Tocopherol)
Vitamin K1
Vitamins/Minerals
Zinc Proteinate


liebe grüße

claudia mit aiko und gini

Benja
14.12.2002, 08:19
Hallo Claudia!
Welches Futter von Innova fütterst du denn? Das Welpenfutter oder das "normale"?
Ich möchte meinen 6 Monate alten Boxer auch auf Innova umstellen, weiß aber nicht wie groß die Pellets sind!
Wenn sie zu klein sind ( Linsengröße) kann ich es vergessen, denn mein Hund inhaliert dann mehr als das er frisst!:rolleyes:
Ansonsten hört sich die Zusammensetzung ja gut an!:D
Gruß Andrea

gini_aiko
14.12.2002, 09:23
hallo andrea,

ich hab aiko mit ca. 4 1/2 monaten auf das adult futter umgestellt. die pellets sind dreiecke die zwar nicht sonderlich groß sind, aber schon um einiges größer als linsen.

du könntest dir doch proben bestellen, dann kannst du ja sehen ob es etwas für deinen boxer ist?!

liebe grüße

claudia mit aiko und gini

gini_aiko
14.12.2002, 18:18
hallo nochmal,

die dreiecke bezogen sich auf das adultfutter - das wefu ist wie andi dir geschrieben hat quadratisch!

lg claudia mit aiko und gini