PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blasenentzündung???



Dolphins
27.03.2008, 20:30
Hallo liebe Foris,

bin grad eben richtig erschrocken. Sitze am Compi und höre immer nur 'plitsch, plitsch, plitsch......', denke, häh, regnet doch nicht. Gucke zum Kratzbaum und sehe dass das von oben kommt. Finja und Merlin lagen auf der Hängematte und Finja hat Urin verloren :eek:.
Sie hatte aber nicht richtig geschlafen. Hab sie angefasst und sie ist dann zum Tö und hat gepieschert.

Über Tag war sie zwar etwas ruhiger als sonst, hat aber normal gefressen und auch gespielt.

Ich hier bissie panisch. Beim TA noch wen erreicht ; sagten könnte ne Blasenentzündung sein. Fahre morgen gleich hin. Die haben aber auch Notdienst für den Fall der Fälle.

Kann es sein, dass sie es im Einschlafen und kuscheln mit Merlin einfach nicht gemerkt hat, dass sie muss???
Hab ich zu viel Wasser auf's NaFu getan ? (sie lieben das Abschlabbern).

Sorgen mach........

absinth
27.03.2008, 20:40
Klingt schon etwas komisch. Wenn das nochmal passiert würd ich morgen zum TA gehn. Normal geht Katzen nichts unabsichtlich "in die Hose".

Dolphins
27.03.2008, 20:43
Ja, ich fahre auf jeden fall morgen mit ihr hin.
Jetzt schläft sie gerade wieder in ihrer Hängematte.

Hoffe ist nichts Schlimmes.

CaveCanem
27.03.2008, 20:56
Ich kenne es bei Blasenentzündung eigentlich nur, dass die Katze ständig unter Gemaunze zum Klo rennt, aber imer nur wenig Urin absetzen kann.

Ich hoffe, Finja hat es wirklich "nur" verpennt, aber eigentlich ist sie aus dem Alter ja schon heraus.:?:

Drücke jedenfalls die Daumen, dass sich nichts Schlimmes dahinter versteckt.

Dolphins
27.03.2008, 21:35
Ich halte euch auf dem Laufenden und gebe Bescheid, wenn ich zurück bin vom TA.

summersoul
27.03.2008, 21:52
Ich kenne es bei Blasenentzündung eigentlich nur, dass die Katze ständig unter Gemaunze zum Klo rennt, aber imer nur wenig Urin absetzen kann.

Hallo,

meine Mietze hatte auch mal eine Blasenentzündung und sie ist wirklich gaaaaaaaaanz oft zum Klo, stand -pieselbereit- da und es kam nix. Sie ist wirklich ständig gegangen. Beim Menschen ist das ja nicht anders. Mich würd's ehrlich erstaunen, wenn das ne Blasenentzündung ist.
Wer weiß, vielleicht hat sie was komisches geträumt...ich drück auf jeden Fall die Daumen, dass nichts schlimmes ist!

Liebe Grüße,
Maja:cu:

Dolphins
27.03.2008, 22:00
Danke für die Beruhigung...... - vielleicht hat sie wirklich geträumt.

Mir ging das irgendwann auch mal so, da hab ich geträumt, ich wär auf dem Klo....und dann.....:floet::floet::floet:

Lasse es aber auf jeden Fall lieber checken.

Grad hat sie aber normal gespielt, ihre 'Betthupferminiportion TroFu verlangt' und war 1x pullern seit ja jetzt 1,5 Stunden.

Ich hoffe lediglich auf eine 'Dosihysterie'.......;););)

Blöd, aber vorhin kamen erstmal die Tränen - keine Ahnung wieso.

Katzenmiez
27.03.2008, 22:03
Naja, Emma hat bei ihren Blasenentzündungen immer mal wieder tröpfchenweise Urin "verloren", z.B. auf der weichen Fensterbankauflage. Aufs Klo ist sie ganz normal gegangen. (Allerdings hat sie sich da beim Pieschern aufgestützt.)

Ich hoffe auch, dass es bei euch keine Blasenentzündung ist. Wäre bei so `ner jungen Katze auch eher ungewöhnlich...

summersoul
28.03.2008, 10:50
Ich hoffe lediglich auf eine 'Dosihysterie'.......

Blöd, aber vorhin kamen erstmal die Tränen - keine Ahnung wieso.

Hoffe auch auf "Dosihysterie" ;)
Dass dir die Tränen kamen...:hug:...versteh ich, man ist schließlich sehr besorgt und dann kann einem die Mietz nicht sagen, was los ist. Aber toi toi toi!!:tu:

Liebe Grüße, Maja:cu:

steinienchen
28.03.2008, 11:21
Das ist meiner Kleinen auch mal passiert, als sie so vier/fünf Monate alt war.

Sie lag mir auf dem Bauch und ich wunderte mich, warum es da so warm wirr:rolleyes:
Hatte wohl geträumt.......

Aber mit ihr war alles ok.

Die Blasenentzündung kam dann erst zwei Jahre später.

Dolphins
28.03.2008, 14:01
So, sind grad zurück. Urinstick war in Ordnung :wd::wd::wd: und auch sonst keine Infektzeichen. Wird vorsichtshalber noch auf Struvit untersucht.

Wie schön ist doch Dosihysterie. Bislang war auch nichts mehr mit irgendwo pieschern; tröpfeln oder so.

summersoul
28.03.2008, 20:59
Drücke die Daumen, dass das letzte auch noch wegfällt :tu: