PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe!!! P.Kingsizei greift alles an!!!



Aqua07
13.03.2008, 12:24
Hallo ihr Lieben!!!

Ich habe ein Problem mit meinem Malawibecken!!!
Es fasst 260l und wurde vom Vorgänger mit
Yellows und Pseudotropheus Sp. ``Kingsizei´´ besetzt.
(Fische wurden von mir übernommen)
Das Problem ist das die 2 Männchen (das ältere verstärkt) die anderen Fische und sich gegenseitig angreifen; auch beim Putzen wird vom Älteren der Mulmabsauger angegriffen.:sn: Also habe ich mal in einem Zoogeschäft nachgefragt, ob dieses Verhalten normal wäre. Mir wurde gesagt das Yelows und Kingsizeis zusammenzuhalten eine ziemlich riskante Kombination wäre,
da die K. schon agressiv wären und die Yellows ruhig.Mitlerweile treten verstärkt Wunden auf. :0(Nun meine Frage, Was soll ich tun??? :confused:
Muss ich die K. verkaufen???

Hoffe auf schnelle Antwort!!!!!

Sabine
13.03.2008, 13:15
Hallo,
warum hast du in dem anderen Tread so geschrieben als wären nur noch die Yellows drin?
Wenn du nämlich gleich geschrieben hättest das zwei Arten drin sind hätte ich dir besser Antworten können.
Das Aquarium ist zu klein für zwei Arten. Du kannst nur eines machen und zwar muss schnellstens eine Art raus aus dem Aquarium.

Aqua07
13.03.2008, 13:36
SorrY wenn das so gewirkt hat!!! Tut mir echt Leid!!!
Werd die P.K. schnellstmöglich verkaufen!!!
Nochmal Sorry!!!!:0(