PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche gesundes Futter



mariond
04.05.2002, 23:53
Hallo an alle!
Bin neu hier und weiß nicht ob die Frage schon ein mal gestellt wurde. Ich hab 2 Stubentiger mit nem knappen Jahr. Ein Männchen und ein Weibchen. Sie ist sehr anfällig für Durchfall (den Grund wissen wir nicht, kommt aus heiterem Himmel) und beide stinken manchmal wie...... Kann man gar nicht in Worte fassen. Am Anfang haben wir Wiskas und Felix gefüttert, was beide sehr gerne gefressen haben. Danach sind wir auf Integra umgestiegen, mit wechselndem Erfolg. Jetzt füttern wir IAM (habe gehört das es sehr gut sein soll!!), aber seit ein paar Tagen steht es ihnen auch nicht mehr so richtig zur Nase. Ich suche jetzt ein Futter was gut schmeckt, gesund ist und auch für den nicht ganz so großen Geldbeutel erschwinglich ist.
Was füttert ihr so??? Wie stehen eure Miezen dazu??? Und wo
kauft ihr es ein???
Ich sag schon mal danke an alle und viele liebe grüße von
Marion mit Schnecke und Felix

Marlene
05.05.2002, 00:30
Hi, liebe Marion, wenn du neu hier bist, hast du auf jeden Fall was verpasst: die ewigen Zoffereien früher (jetzt im "Archiv" gelandet) zwischen der Premiunfuter- und der Supermarktfutterfraktion.
Ich muss mich nun als zur ersteren zugehörig outen - und zwar deshalb, weil mich die Beiträge hier im Forum vor einiger Zeit zum Nach - und vor allem "Selber"- denken gebracht haben; ich habe noch die Zeit erlebt, wo man Felix zuerst nur in Frankrreich beworben und hier noch nicht bekommen hat - habe mir dann das Zeug selbstverständlich nach positivem Test durch meine Stubentiger importieren lassen.
Zwischenzeitlich habe ich gelernt, die Inhaltsangaben auf den Dosen zu "lesen" - das ist garnicht einfach, aber wenn ich für 4% Fleisch-Inhalt und 400g Fütterungsempfehlung Geld ausgeben soll, komme ich mit meinem schlichten blonden Gemüt schonmal auf skeptische Regungen ....
Wie auch immer: wenn du dich etwas informieren möchtest, ist das Internet sicher ein guter Weg. Meine Recherche und Erfahrung hat bisher ergeben, dass (für meine Katzen) die gegenwärtig bestbekannte Ernährung sich aus folgenden Nass- und Trockenfuttersorten zusammensetzt: Nutro, Precept , Cat Exclusive. Die Geldfrage spielt keine Rolle, weil du bei so einem hochwertigen Futter auch nur einen Bruchteil dessen brauchst, was bei Whiskas, Felix etc. anfallen würde (eigentlich SPART man mit Premiumfutter sogar ...) .
Ich würde mir und dir wünschen, dass "hurricane-"Tina hier mal wieder fundierte Beiträge schreibt (wie früher im "alten" Forum- wo bist du, Tina ?!!!?).
Ansonsten: Alles Liebe und viel Glück, liebe Grüsse-Marlene

Marlene
05.05.2002, 00:44
Sorry, wenn ich nicht gleich auf deine Frage eingegangen bin - war wohl ein akuter Fall von Narzismus...
Integra hat schon ganz gute Produkte, IAMS ebenfalls (bis auf einige Ausnahmen); wenn du deine Plüschtiger schon auf Premiumfutter umgestellt hast, versuche doch vielleicht mal mit Nutro, Precept oder Cat Exclusive nachzulegen - alle hier über zooplus.de verfügbar (Lieferung normalerweise innerhalb von 24-48 Stunden). Von all diesen bekommt man auch über den Hersteller Produktproben - bei zooplus leider nicht mehr, früher schon.
Liebe Grüsse, Marlene

Claudia
06.05.2002, 12:25
Hallo,
ich schließe mich da voll und ganz Marlenes Meinung an.
Nurto, Precept aber auch Felidae(gibts leider nicht bei Zooplus-
kommt vielleicht noch) sind wirklich ganz hervorragende Sorten.
Dann wäre da noch Eukanuba, ist auch ganz gut.

Virgilswelt
06.05.2002, 13:19
Hallo,

ich kann dir noch solid gold empfehlen unter

www.solidgold-europe.com

findest du dazu Informationen. Ich finde es auch schade, daß Tina zur Zeit nicht mehr im Forum ist, aber ich kann dir ihre Seite empfehlen:

www. hurricane-und-co.de.

(Hallo Tina, ich hoffe du entschuldigst meine Werbung für deine Homepage, aber ich denke die sollte man mal gelesen haben.)

Viele Grüße
Mandy

Virgilswelt
06.05.2002, 13:21
ups, hat sich wohl ein Tippfehler eingeschlichen.

www.hurricane-und-co.de

Mandy