PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bepanthen bei Katze?



Catheart
21.01.2008, 14:49
Hallo

Meine Halbstarke hatte wohl eine kleine Auseinandersetzungmit der Großen und hat nun am Kratzer die nicht heilen wollen weil sie immer wieder leckt, das Fell ist auch schon weg, beim TA waren wir und der sagte ich solle Bepanthen drauf tun damit es besser heilt.

Das hab ich eben das erstemal gemacht, aber das leckt sie ja auch ab :-(0)

Erste Frage: Ist das schädlich? (laut TA nicht)

Zweite Frage: Was kann ich sonst machen damit sie davon weg bleibt und es besser heilt?

absinth
21.01.2008, 14:55
Schädlich ist es nicht, aber schmecken wirds auch nicht sehr gut.
Wenns nur oberflächliche Verletzungen sind kannst du dir aus der Apotheke auch reines Aloe Vera Gel holen und drauf machen. Das zieht dann sehr schnell ein.
Lässt sie sich einen Nylonstrumpf überziehen?

Catheart
21.01.2008, 14:59
Schön wär es, da sie eigentlich total scheu war als sie herkam hat sie eines behalten: Fummel ja nicht zu sehr an mir rum außer ich will schmusen :sn:

Die Bepanthen hab ich auch nur drauf bekommen weil sie geschlafen hat, aber sie mag das klebrige wohl nicht im Fell... verständlich.

Puh ich krieg nen Anfall, mal sehen ob das Aloe Vera Gel länger als 5 Minuten drauf bleibt :man:

absinth
21.01.2008, 15:17
Das ist nach einer Minute spätenstens eingezogen, klebt null. Meine Oma braucht das nämlich für ihre Kopfhaut wegen Licht- und Sonnenallergie.
Aber achte drauf, dass keine Parfüm- und Konservierungsstoffe drin sind. Gibt eins, dass muss man nach öffnen in den Kühlschrank tun, das ist ziemlich gut.
Sollte hier nur vielleicht gleich erwähnen (man weiß nie wer es liest) das Aloe nur für oberflächliche Verletzungen gut ist. Tiefe Wunden würden dank Aloe sehr schnell oberflächlich heilen und unten drin vor sich hin brodeln.

Catheart
21.01.2008, 15:22
Danke :cu:

Nee, is echt nur oberflächlich, im Prinzip nur ein Krüstchen das sie immer wieder abknibbelt weil juckt und heilt.

Werd morgen gleich in die Apotheke gehen :cu: