PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Arthrose



tabaluga
02.12.2002, 16:37
Hallo !
Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Das Pferd von meiner Freundin ist 18 Jahre alt und hat nun seit paar Wochen Arthrose.
Sie geht jetzt halt immer eine halbe Stunde Schritt und will dann irgendwann wieder langsam anfangen.
Meine Frage ist jetzt nur, ob man da noch was machen kann, da jemand (hat Ahnung von Pferden) bei uns im Stall gesagt hat, das wärs jetzt und der TA von ihr aber meinte, wenn man langsam wieder anfängt, kann sie sogar vielleicht mal wieder E springen (ihr Pferd ist mal S gesprungen und hat bei ihr jetzt den Ruhestand).
Was meint ihr dazu, wird das wieder was??
Und was kann man machen, dass es besser wird und bleibt??
Hoffe ihr könnt mir helfen.
Danke schon mal

Tabaluga

didie
03.12.2002, 09:29
Hallo,

meine Stute ist 23 und hat Arthrose. MAn kann sie nicht heilen, aber man kann die Beschwerden lindern. Meine Stute bekommt täglich 20 Globuli Harpagophytum D12. Bei ihr "steht" die Arthrosr bereits seit 3 JAhren...

Liebe Grüße
Didie

tabaluga
04.12.2002, 15:31
Hallo Didie!
Danke für deine Antwort, das hört sich ja gar nicht so schlecht an. Ich sage das mal meiner Freundin. Reitest du dein Pferd auch noch richtig oder machst du langsam??

Gruß
Tabaluga

didie
04.12.2002, 17:03
HI,

also ich dürfte sie eigentlich noch "normal" reiten, aber eben ohne enge Wendungen und natürlich nicht springen. Da ie aber leider sehr lebhaft (ehemaliges Hindernis-Rennpferd) ist, kann sie auch im Gelände schlecht reiten, da sie sich sehr schnell aufregt und dann immer mit den Vorderbeinen (in denen sitzt die Arthrose) auf den Boden haut. Da habe ich ein bischen Angst, daß es ihr dadurch dann wieder schlechter geht. Wenn der Boden ok ist, lasse ich sie manchmal auch rennen, damit die wenigstens ein bischen von ihrer Energie loswird...

Liebe Grüße
Didie

PS: Bei nasskaltem Wetter geht es immer ein wenig schlechter, aber dann bekommt sie Transportgamaschen um. Die Wärme tut ihr dann sehr gut...

Kathy
14.12.2002, 17:10
Das Pferd von meiner Bekannten hat auch Arthrose, es hat jetzt vomSchmied einen Spezialbeschlag für die Vorderhufe bekommen.