PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Warum



heikefranzi
15.01.2008, 00:38
mein meerschweinchen ist heute verstorben ich frage warum ich erst in September meine Katze und heute mein Merry.ich habe ja noch ein merry ich weiss nur nicht ob ich ein zweiten wieder anschaffe denn bin so k.o weil es zwei tiere auf ein schlag weg sind

surfmail17
15.01.2008, 10:03
:0(:0(:0(:0(:0( Ohhh, das tut mir sehr leid. Ich kann das sehr gut nachvollziehen. Du hast mein allerherzlichstes Beileid. Ich habe über den Winter 3 Meerschweinchen verloren. Sie hatten alle Lungenentzündung. Und ich dachte, das eine ist über'n Berg. Wurde behandelt, hat wieder gefressen und gut zugelegt, war munter und fidel und gestern lag es tot im Gehege. Einfach so....:0(:0(:0(:0( Fühl Dich ganz doll gedrückt von mir!

surfmail17
15.01.2008, 10:09
Ach so, ich würde wieder ein Schweini anschaffen, die wie Du weisst, man soll sie nicht alleine halten. Und das arme Schweinchen kann ja nix dafür, dass seine Kollegin gestorben ist, da muss es ja kein einsames Alleinsein fristen. Wenn Du wirklich keines mehr willst solltest Du evtl. auch überlegen, ob Du es jemandem abgibst, der die Schweinis in einer Gruppe hält, dem Du absolut vertraust. Ich würde meine auch nicht so einfach hergeben...;) da würde ich mir eher noch eines holen. Aber klar, es tut immer weh, wenn sie dann sterben.:(

heikefranzi
16.01.2008, 18:10
ist ja auch traurig schaffst du dir wieder eins an meinete merry




:0(:0(:0(:0(:0( Ohhh, das tut mir sehr leid. Ich kann das sehr gut nachvollziehen. Du hast mein allerherzlichstes Beileid. Ich habe über den Winter 3 Meerschweinchen verloren. Sie hatten alle Lungenentzündung. Und ich dachte, das eine ist über'n Berg. Wurde behandelt, hat wieder gefressen und gut zugelegt, war munter und fidel und gestern lag es tot im Gehege. Einfach so....:0(:0(:0(:0( Fühl Dich ganz doll gedrückt von mir!

surfmail17
17.01.2008, 10:16
Ich habe ja noch genügend (4 Stück), so dass sie nicht alleine sind. Aber ich überlege mir, im Frühjahr wieder 2 Stück anzuschaffen. Da kommen sie raus in den Stall (sind ja jetzt wegen der Lungenentzündung alle rein gezogen) und somit erst mal auf "neutralen" Boden, da fällt die Vergesellschaftung leichter und ich habe die Altersgruppen gemischt, und es gibt keines, was dann irgendwann mal "übrigbleibt". Denn 2 Schweinis sind ja schon sehr alt (9 und 7) und zwei sind erst 3.