PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Krebs knappert Fische an =(



Kotenok
06.01.2008, 15:20
Hallo!
Seit ein paar Wochen
habe ich ein echtes Problem...

Als ich nämlich letztens auf einer Fischbörse war,
ließ ich mich von meiner Tochter überreden einen
Krebs zu kaufen...

Ich hatte dieses schon lange vor und informierte
mich in verschiedenen Forumen über Krebse
für Süsswasser.

Ich hätte mir auch schon fast einen übers Internet
gekauft, der nach Meinung des Händlers
nur in seltenen Fällen auf Fische losgeht
und eigentlich harmlos ist.

Doch das konnte mich nicht überzeugen,
ich hatte zu viel Angst um meine Fische..

Der Krebs von der Fischbörse war ein
schlechter Kauf,wie ich einige Tage später
merkte.

Am Anfang noch so süsse weiße Krebs
entwickelte sich zu einem dunkelblauen
Monster, der allen meinen Fischen
die Flossen anfrisst..

Auf jeden Fall weiß ich jetzt nicht was ich machen soll
ich kann den Krebs ja nicht einfach ins Klo spüllen,
aber meine Fische leiden unter ihm..

Hat jemand einen Rat oder ist euch mal ähnliches passiert?!
Danke, im voraus für alle die antworten.

Guppsen
06.01.2008, 18:32
Schnellst möglich loswerden, suche dir einen guten zooFachhandel und frag mal da nach ob die ihn gebrauchen können - umsonst versteht sich sonst sagen die gleich nein

Batida3107
09.06.2008, 13:10
Hallo Kotenok,

hoffe, ich schreibe nicht zu spät. Kennst du denn die genaue Bezeichnung deiner Art? Vielleicht der blaue Floridakrebs? Bei einigen Arten musst du genau aufpassen, dass du sie nicht aussetzt, da sie unsere heimischen Arten ausrotten. Ich hatte auch das Problem und wollte meine Marmorkrebse aussetzen, aber hommele hat mich eines Besseren belert. Ich reguliere mittlerweile meinen Bestand selber, die großen bekommt meine Katze (als überzeugter Vegetarier keine leichte Entscheidung), aber welcher Schaden ist größer?
Ich kaufe mir nie wieder Krebse, egal ob mir die profitgeilen Zoohändler sagen, dass sie harmlos sind. Wenn das Thema noch aktuell ist, und du mehr wissen möchtest, schau mal hier nach: Fische und Aquaristik - Haltung und Pflege - Krebs im AQ?