PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HILFE !!!



janina12
22.12.2007, 13:12
meine katze (murmel ) hat seit ungefähr 2 tagen probleme und zwar erbricht sie täglich . ich habe gelesen das sowas psychisch bedingt sein kann aber ich weiß eben nicht ob das bei mir der fall sein kann ? oder liegt es daran das sie einfach aufmerksamkeit will ?

wir brauchen ganz schnellen rat !!!

shirkan
22.12.2007, 15:02
Hallo janina,

also aus Aufmerksamkeitsgründen erbricht eine Katze wirklich nicht! Psychisch bedingtes Erbrechen anzunehmen, finde ich jetzt etwas leichtfertig. Setz dich so schnell es geht noch mit deinem TA in Verbindung, könnte sowieso schwierig werden, die Feiertage stehen an. Schildere ihm auch wie das Erbrochene aussieht.

Fütterst du etwas anderes? zeigt sie sonst ein verändertes Verhalten? hat sie vielleicht etwas gefressen, was für Katzen nicht geeignet ist? Durchfall? Schon mit Schonkost probiert?

Gute Besserung

janina12
22.12.2007, 17:32
sie verhält sich ganz normal

ich habe das futter schon vor 2 tagen umgestellt, warum ?

schonkost ? was soll ich da nehmen ?

shirkan
22.12.2007, 17:41
Na ja, erbrechen kann so viele Ursachen haben.

Manchmal vertragen Katzen ein neues Futter nicht, erbrechen es deswegen. Hast du auf ein ganz neues Futter umgestellt?

Frißt deine Katze das neue Futter vielleicht zu schnell? Auch so etwas kann passieren, ein neues Futter schmeckt sooooo gut, wird irre schnell runtergeschlungen und später deswegen erbrochen.

Als Schonkost kannst du mal gekochtes Hühnchen oder Pute geben, wegen dem Flüssigkeitsverlust auch gern etwas abgekühltes Kochwasser dazu. Wenn es deine Katze mag, kann auch etwas gekochter Reis dazu.

Gib vorsichtshalber aber lieber mehrere kleine Portionen.

janina12
22.12.2007, 18:05
das erbrochene war aber schon verdaut *ekel*

also kann es nicht am zu schnellen essen liegen, oder ?

ich werde einfach mal schauen ob heute abend oder morgen etwas da liegt