PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : fische unter der eisdecke zu sehen



tigerminka
21.12.2007, 13:06
hallo!
ich bin sehr verwirrt. ich dachte, dass die fische sobald der teich zufriert, weit unter dem eis schwimmen, bzw. eben "garnichts" machen. wir haben jetzt schon eine 5-10 cm dicke schicht und das auch schon seit einer woche, aber die fische schwimmen direkt (!) unter dem eis.
ist das normal? braucht das noch bis sie in winterruhe verfallen? haben sie vielleicht unten zu wenig sauerstoff? (einen styroporreif habe ich)

danke

Mauzitunk
21.12.2007, 13:21
Wenn du den Reif drin hast müssten sie eigentlich genügend Sauerstoff zur Verfügung haben

tigerminka
22.12.2007, 02:06
danke schonmal, aber wie ist das denn jetzt? ist das normal, dass die fische so weit oben rumschwimmen? wie kann das sein, ich hab das vorher noch nie gesehen...

janina12
22.12.2007, 13:54
ich hab es schon mal gesehen dass die fische dierekt unter dem eis schwimmen

schwimmen sie denn schnell oder lassen sie sich einfach gleiten ?

tigerminka
22.12.2007, 21:25
also schnell schwimmen wäre wohl übertrieben, aber einfach gleiten ist es auch nicht. aber wenn du das auch schon gesehen hast und bei den fischen dann alles ok war, dann wird das wohl normal oder zumindest nicht beunruhigend sein...
danke auf jeden fall!

janina12
23.12.2007, 14:58
schau einfach bis das eis aufgetaut ist ...

wenn sie jetzt noch leben dann werden sie im frühling auch noch leben

Guppsen
23.12.2007, 22:28
wie tief ist denn der teich

Guppsen
23.12.2007, 22:40
kann man denn hier keine grafik hochladen

habe da ne din a4 seite wo der teich im winter sehr gut erklärt ist.
könnte dir es per email schicken wenn mir ne private nachricht zukommen lässt