PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Ratten wollen nicht aus dem Käfig



brummbear
24.11.2002, 19:34
ich wiß nicht was ich tun soll meine Ratten wollen nicht aus dem käfig.sie klammern sich immer am käfig fest und quiken manchmal dabei.meist lass ich sie dann drinn aber sie brauchen ja jeden tag auslauf.
BITTE HELFT MIR! :(

jun-jun
25.11.2002, 10:09
Hallo!

Wenn die Ratten nicht rauswollen, sollte man sie auch in Ruhe lassen.
So wie ich deiner Aussage entnehmen kann ("sie klammern sich immer am käfig fest und quiken manchmal dabei.meist lass ich sie dann drinn"), schaut es aus, als ob du sie auf Teufel-komm-raus dort herauszerrst. Meinst du, das ist der richtige Umgang?!?

Ratten schreien äußerst selten, abedr wenn, dann nur, wenn ihnen etwas absolut nicht paßt, oder sie eine Hedenangst haben. Ich hab selbst solch ein kleines Angsträttchen, aber ich lasse ihn in Ruhe walten, es sei denn ich muß ihn notgedrungen anpacken, wenns zum Tierarzt geht.

Solltest du dir vielleicht auch mal überlegen, das Ganze anders zu handhaben.

Bufallo
25.11.2002, 13:51
Hast du denn schon mal versucht sie rauszulocken?
Und wenn du sie mal draußen hast, dann tu ihnen nichts oder nimm sie nicht andauernd auf den Arm, sondern lass sie das tun, was sie gerne wollen. So verbinden sie das rausnehmen mit etwas Angenehmen-.

brummbear
28.11.2002, 15:41
danke sie quitschen zur zeit nicht mehrund lassen sich auch viel leichter aus dem käfig holen

;) Smile

Bufallo
28.11.2002, 15:47
Das ist ja super! Wie hast du das denn nun hinbekommen?