PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HILFE! Mein Kater verliert Zähne...



pinkpanther82
09.10.2007, 20:09
Hallo zusammen,

mein Kater (jetzt 5,5 Monate alt) hat jetzt innerhalb von zwei Tagen zwei Zähne verloren. Und zwar am oberen Gebiß neben den zwei "Reißzähnen". Also die sahen genauso aus, wie die, die jetzt noch da sind!

Ich hab ja schon mal gelesen, dass Katzen auch Milchzähne haben, aber ist das wirklich normal????

Bißchen mulmig ist mir nämlich schon :0(

Danke für Eure Antworten
Steffi

fabse
09.10.2007, 22:03
Hallo Steffi,

:D Ja, das ist normal. Das komplette Gebiss mit 26 Milchzähnen wird gewechselt in 30 bleibende Zähne. Wir haben ein paar "Kindertagezähne" aufgehoben. Wunder dich nicht, wenn er anfängt verstärkt auf verschiedensten Sachen rum zukauen. Das ist während des Zahnwechsels völlig normal.
Alles Gute für deinen Tiger :bl::bl:

LG
Nicole

Ammtara07
10.10.2007, 20:59
Huhu,

war bei mir genauso! meine kleine ist auch knapp fünf Monate und hat neulich ihren Zahn verloren,wußte bis dato nicht das sie ein Milchzahngebiß haben! :floet:
Naja aber das war bisher der einzige Zahn den ich mitbekommen habe,aber da wurde mir hier auch erzählt das katzen die rausgefallenen Milchzähne schnell mal verschlucken und man garnicht so richtig den Zahnwechsel mitbekommt!

LG Claudia

Sumi
11.10.2007, 14:18
Hallöchen,
meine Kleine verliert auch gerade ihr Milchgebiss.
Einen Zahn hab ich beim spielen mit ihr gefunden, naja die anderen hat sie wohl verschluckt =(
Liebe Grüße