PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Corydoras habrosus



tornsdal
23.09.2007, 17:11
Hallo Ihr Aquarianer,

endlich nach unzähligen Monaten konnte ich das erste Mal einige Eier aus einem meiner Becken absammeln. Ca. 95 % der Eier haben sich weiterentwickelt.
Nun konnte ich die ersten 8-12 Tiere in mein 20L Aufzuchtbecken umsetzten.
*freu*


Welche Erfahrung habt Ihr bzgl. der Fütterung gemacht? Der Dottersack neigt sich langsam dem Ende!! Züchter empfehlen oft den Einsatz von frisch geschlüpften Salinies.

Mit welchen Futteralternativen habt Ihr schon gute Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank schonmal.

tornsdal

Silke Koppe
23.09.2007, 22:27
Ich habe eine Zucht von Metallpanzerwelse.
Hatte auch sehr viele Eier.Und als sie geschlüpft sind,fressen sie ja erst
ihren Dottersack,dann habe ich Tetra Min Baby gefüttert.Und sie sind super gewachsen.Jetzt bekommen sie die Tabs,die zerkleinere ich aber etwas mit den Fingern.
Lg Silke

tornsdal
23.09.2007, 23:52
Hallo Silke,

vielen Dank für deinen Idee.

Ich werde es mal ausprobieren und hoffen, dass sich die kleinen
genauso prächtig entwickeln....

LG

tornsdal