PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : So eine Frechheit schaut mal was ich gefunden habe



Anatolien
22.09.2007, 17:08
Hallo ihr,

da ich ja gerade auf der Suche nach einem neuen TroFu bin habe ich gerade folgendes gefunden :

Vitamin K3
Das Vitamin K braucht der Hund für seine Blutgerinnung. Schon bei Verdauungsstörungen und Antibiotikatherapie ist er nicht mehr sicher in der Lage seinen Bedarf an Vitamin K über das im Darm gebildete Vitamin K2 vollständig selbst zu decken. Um Mangelzustände, die zu ernsten inneren Blutungen führen können, zu verhindern ist es sinnvoll - aus Gründen der Produktsicherheit - dem Futter Vitamin K zuzusetzen. Seit mehr als 30 Jahren wird deshalb das hitzestabile Vitamin K 3 von verantwortungsvollen Herstellern eingesetzt, da die in pflanzlichen Rohstoffen enthaltenen Mengen Vitamin K1 nicht hitzestabil sind und während des Produktionsprozesses - wie beim Kochen menschlicher Nahrung - größtenteils verlorengehen.

Seit einiger Zeit wird nun im Internet eine Schadwirkung des Vitamin K 3 diskutiert und der Einsatz von "natürlichem" Vitamin K 1 als Ersatz gefordert. Dazu sei in Kürze gesagt, dass bei der in der Futtermittel-Herstellung verwendeten Dosierung keinerlei negativen Wirkungen auftreten. Ferner ist das "natürliche" Vitamin K 1 nach wie vor nicht in der für die Herstellung von Futtermitteln erforderlichen "hitzestabilen" Form erhältlich. Ein künstlich hitzestabil gemachtes synthetisches Vitamin K1 wiederum hätte ggf. "Nebenwirkungen", die dann noch völlig unerforscht wären.

Auf den Einsatz von Vitamin K 3 per se zu verzichten ist wegen der bei einem Mangel auftretenden gefährlichen Blutungsneigungen wiederum nicht ohne Risiko. Deshalb bevorzugen wir - im Interesse Ihres Hundes - weiter mit dem seit mehr als drei Jahrzehnten bewährten Vitamin K 3 zu arbeiten.

Für weitere kompetente Informationen zum Thema wenden Sie sich bei Bedarf an die Universitäten und Tierärztlichen Hochschulen, z.B. in Hannover, München und Leipzig.

Für Rückfragen stehe aber auch ich Ihnen gerne auch unter der Durchwahl 08234-962218 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Interquell Tierfeinnahrung

Christa-Cornelia Günther
Tierärztin



QUelle: http://www.zoonetz.de/info_10_happydog.html#12

Also das ist ja kaum zu gleuben dass eine Tierärztin das vertritt, was die wohl bezahlt bekommen hat dafür

MicoMaushund
23.09.2007, 09:21
was die wohl bezahlt bekommen hat dafür

Ihr Gehalt von dieser Firma ;), steht ja klar dabei. Es ist Bestandteils eines JEDEN Arbeitsvertrages, dass man die Interessen seines Arbeitgebers zu vertreten hat.

Und wer weiß, vielleicht sucht sie ja schon lange nach einem Job, den sie guten Gewissens ausüben kann :?:.

Viele Grüße
MicoMaushund

Schnauzerfan
23.09.2007, 16:43
Hallo Tine ! Ich habe eine Zeit lang mal unter www.Futterriese.de Trofu von Vollmers bestellt dort ist auch K3 drin und ich habe dies bei meiner Bewertung des Trofus auch bemängelt (Bewertung von Vollmers Brocken) und habe eigentlich fast die selbe Antwort bekommen, wie sich die Tä geäussert hat, ist bestimmt auch noch dort nachzulesen. Ich habe eben nochmal dort nachgesehen ist nicht mehr drin seid dem sie die Seite mal geändert haben schade. Gruß Vogti

peanutsnorfolks
23.09.2007, 17:25
Barft endlich, dann braucht Ihr Euch über K3 keine Gedanken mehr zu machen :-D

Jutta

Summer 175
23.09.2007, 18:36
Hallo, Tine!
Das Gute an dieser Aussage ist, dass man wenigstens gesagt bekommt, dass es drin ist ... Ich möchte nicht wissen, wie viele Anbieter es erst verschweigen und auf Nachfrage abstreiten ... So kann wenigstens jeder für sich selbst entscheiden, was ihm wichtig ist ...
LG, Karin