PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2 Maine-Coons zu verschenken



gubbl
09.09.2007, 19:00
da ich ja öfter rumsurfe fiel mir dieses auf. Wäre echt schade, wenn die falschen Leute dies lesen also setzt ich hier mal nen link

http://www.tiere.de/Katzen/Duo-Eddie-&-Mascarpone-Maine-Coon-Kater_95876.html

cobra-tanja
09.09.2007, 19:28
hehe,von wegen kostenlos,90 euro...
die impfkosten will die wieder zurück aber wer weiß ob die überhaupt geimpft wurden?!naja ...
lg

Nine0201
09.09.2007, 19:45
wenn die einen Impfausweis haben dann steht dort das sie geimpft worden sind, dann ist der Preis mehr als gerechtfertigt. Sollten die Ausweise unvollständig sein, MUSS man ja nicht kaufen bzw. redet mit dem Verkäufer warum dies nicht passiert ist! Kostenlos würde ich sowieso keine Katze nehmen bzw. verkaufen, wer schon am Anfang nichts investieren möchte, wie soll dann ein Katzenleben finanziert werden?! Meine Meinung. Nur vorher Vermutungen anstellen ala´ "wer weiß ob die überhaupt geimpft wurden?!" macht keinen Sinn. Nachfragen!

gubbl
09.09.2007, 20:07
Diese Tiere sind sicher das zehnfache wert und ich habe gestern alleine für eine ! Entwurmung beim TA 24 euro bezahlt..

Im Hauptgedanken geht es aber darum, hier 2 Katzen die wohl "dringend" weg müssen, die Chancen auf ein gute Zuhause zu erhöhen.. zumal sie nicht getrennt werden sollen.

Nine0201
09.09.2007, 20:15
den Hauptgedanken verstehe ich auch, finde es auch gut das du es eingestellt hast um die Vermittlungschancen zu erhöhen. Nur cobra-tanja´s Aussage zeigt für mich: wären sie kostenlos würde ich sie nehmen, aber nein die kosten ja was, "sogar" 90,- Euro, nee dann nicht!
Hoffe für die Beiden das sie ein gutes neues Zuhause finden, und nicht an die falsche Person geraten!

gubbl
09.09.2007, 20:20
@ Nadine, ich denke dass gleich. Und eigentlich sollte es einfach mal nicht ums Geld gehen. Wer eine Katze möchte oder zwei und diese unbedingt haben will, der guckt ja nicht unbedingt aufs Geld..

Die zwei sind außerdem richtig knuffig. Ich hab aber schon eine und ein Findelkind.. sonst würde ich sie garantiert nehmen. (Auch ungeimpft :D:D)

Ich hoffe auch, dass sie an die "richtige" Person geraten.. deswegen hab ich das hier ja eingestellt.

Nix für ungut..

Nine0201
09.09.2007, 20:29
@ gubbl, schön das wir wo in diesem Fall annähernd die gleiche Meinung haben, und auch wenn es anders wäre, ist ja gut das jeder seine Meinung hat, sonst wäre es ja langweilig :bl:

drücken wir den beiden die Daumen

Schönen Abend noch

Sonja77
10.09.2007, 10:21
wurden wohl schon vermittelt... hoffentlich gut

gubbl
11.09.2007, 21:54
Das ging dann ja wirklich sehr flott. Ich drück den beiden süßen beide Daumen. :)