PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe,überall Haufen



sissi40
27.08.2007, 14:18
Hallo ihr lieben:cu:
Ich weis nicht mehr wie es weiter gehen soll,unsere Ronja (wird bald 5Jahre alt)
ist eine sehr liebe :love: Mischlingshündin(Schäferhund ,Dackel,Spitz,Chau Chau)
ich habe sie schon seit sie ein welpe war,und nun macht sie einen Haufen nach den anderen im Haus,:0( und nicht nur das sie pieselt auch einfach in der Nacht auf den Wohnzimmer :0(:0( Teppich,ich habe schon überlegt ob irgendwas anderst ist bei uns,aber ist es nicht Katzen sind da ja ganz schlimm habe zwei und darum denk ich immer wie Hund und Katze das alles sehen könnten,die Katzen leben auch schon lange im Haushalt und Ronja mag sie sehr:kraul: Sie ist ja mit Katzen aufgewachen:love::love::::love ::love::love:
könnte es vieleicht sein das sie probleme mit den Analdrüsen hat:b?
oder was könnte es noch sein?
Sie war die ganzen Jahre total stubenrein,konnte zur not auch mal 6 stunden aufhalten:?:
Ich bitte euch sehr wenn jemand eine ahnung hat warum sie das macht antwortet mir bitte
ganz lieben dank schon mal jetzt
sagt sissi40

Lastrami
27.08.2007, 14:44
Hallo sissi,

also so wie Du das beschreibst vermute ich , das da eine Krankheit hinter steckt.

Lass sie doch mal vom TA durchchecken. Wenn sie gesund ist, dann kann man nach weiteren Ursachen forschen.

LG PIa

MicoMaushund
27.08.2007, 16:01
Hallo Sissi,

1. Also erst mal Gesundheitscheck beim TA. Wenn da alles ok ist, dann Punkt 2)

2. Was auch sein könnte, dass sich in eurer familiären Situation was geändert hat, und das Verhalten einfach Protest ist. Andere Wohnung, anderer Job, jemand ausgezogen, dazugezogen? Neuer Teppichboden, neue Möbel? Weniger Zeit für den Hund?

Viele Grüße
MicoMaushund

sissi40
27.08.2007, 16:55
HAllo Pia& MicoMausehund :cu:

Erstmal herzlichen dank das ihr mir geantwortet habt :bl:
Also es hat sich bei uns nix geändert,kein umzug oder neue Möbel,und er ist auch niemand dazu oder ausgezogen,und an der Zeit die wir für sie haben ist auch nix anderst.Also bleibt mir nix anderes übrig als mit ihr zum ta zu gehen!Ich habe schon überlegt ob es mit ihren Analdrüsen zu tun haben könnte :?:
Vieleicht hat sie da immer das gefühl das sie drücken muß und so die häufchen im haus zustande kommen:confused:
Mein Mann ist schon stinksauer auf Ronja :schmoll:
Das ganze Haus stinkt ja auch schon ganz schlimm...bin nur am putzen und lüften.:(
liebe grüße an euere süßen...
sissi40