PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Connie Päarchen sucht ein neues Zuhause



Twinkle
12.07.2007, 17:16
Unser Verein wurde angesprochen bei der Vermittlung von Melody und Merlin zu helfen und haben zugesagt.

Die beiden Coonies kommen von privat,waren bereits in mehreren Stellen, sind ca. 7 - 8 Jahre alt und werden jetzt wegen Allergie abgegeben.

Ich denke, den Grund/die Gründe brauchen wir nicht diskustieren, jetzt geht es um das Wohl der Samtpfoten und ein Zuhause für den Rest Ihres Lebens.

Beide sind verschmust und kuscheln miteinander, sie sind von Kittenbeinen an zusammen und wir werden sie nicht trennen.

Sie sind kastriert und grundgeimpft. Als Coonies brauchen sie regelmäßiges Bürsten.

Merlin und Melody können in ihrem Nochzuhause in Düsseldorf besucht werden.
Fotos (Scans von einem Frabausdruck, daher nicht so tolle) gibt's auf unserer Homepage.

Für die Coonies gilt die gleiche Vermittlungspraxis wie für "unsere" Tiere. Wir machen einen Vorbesuch im neuen Zuhause, schließen einen Schutzvertrag und erheben eine Schutzgebühr. Hat die Wohnung einen Balkon muß dieser komplett eingenetzt werden.

Twinkle
31.07.2007, 11:50
Neue Fotos sind online.

Es sind ganz tolle, liebe Katzen - auch für Anfänger geeignet.
Gibt es denn kein lebenslängliches Zuhause für diese wundervollen Tiere?

Tanja_Pia
31.07.2007, 13:26
Das sind aber wirklich zwei ausgesprochen hübsche Katzen...
Wir waren auch auf der Suche nach einer älteren Maine Coon und haben uns für eine 14jährige Katze entschieden. In ca. 1 Woche wird sie bei uns einziehen!
Ich wünsche dir und deinen beiden Süssen viel Glück und einen wunderschönen und liebevollen Platz!:-*
Ist echt Schade dass sich bisher niemand für sie interessiert hat...
Ich drück euch ganz fest die Daumen!!:tu:

cassandra2109
31.07.2007, 16:01
die beiden sind wirklich bezaubernd!
Ich habe selbst schon 2 Fellnasen von der Katzenhilfe.Habe für meine Babys die Dachterasse einnetzen lassen.Ich würde ihnen sehr sehr gerne ein neues Zuhause bieten,leider ist es mir nicht möglich.
Ich wünsche euch viel Glück damit die beiden ein wirklich schönes Zuhause finden.

Feelyna
31.07.2007, 17:43
Hallo.

ich suche ja eine Coon für mich als Zweikatze und als Spielkumpel für meinen Nemo. Zwei Katzen währen zwar heftig, aber sicher nicht unmöglich. Würden sie sich denn mit einem Kater wie meinem (EKH, verspielt, verschmust, verspielt) verstehen? Außerdem seh ich das Problem bei der Entfernung. Ich wohne in Leipzig und so wie ich das verstanden habe, leben die beiden Maine Coons in Düsseldorf. Ich habe aber auch kein Auto (bin noch radfahrende Studentin).

Wo finde ich denn die Website, auf der ich mir die zwei mal ansehen kann, wenn ich schon nicht vorbei kommen kann.

CaveCanem
31.07.2007, 18:17
Tipp mal oben links auf Twinkles Namen, da ist dann auch die Website angegeben.

Feelyna
01.08.2007, 17:16
Wow - zwei bildschöne Katzen...

Twinkle
13.08.2007, 11:26
Sind vermittelt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!