PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zu Dünn? + Selbstgekochtes



NicoleB
13.11.2002, 21:51
Hallo,

1.
vielleicht hat einer von euch auch mit seinem Hund dieses "Problem". Mein Rüde "Jerry", 5 Jahre, Schnauzer-Terrier Mischling, mittelgroß, wiegt + - 10kg.
Als ich beim Impfen mal die Tierärztin danach fragte, meinte sie auch er sei etwas "mager".
Fressen tut er nach meiner Meinung allerdings genug, bei Dosenfutter nimmt er zwar gut zu, aber er bekommt daraufhin Durchfall, auch wenn ich es mit Haferflocken oder Trockenfutter vermische.
Kennt einer ein Futter das ihn zum "zunehmen" bewegt?
Vielleicht liegt es auch daran, das er mehr Kalorien verbrennt am Tag als er zu sich nimmt?
(Durch lange Spiele beim Spaziergang?)
Die meisten haben ja nun das Problem das ihr Hund zu dick ist, das kann ich kaum sagen.
Wenn er sich "gut" hinlegt kann ich auch seine Wirbel, der Wirbelsäule fast abzählen!
Allerdings muß ich dazu sagen, das bei seiner "Oma" eine Windhund Art mitgemischt hat, bei seiner Mutter war dies noch deutlicher. Vielleicht liegt es also auch daran??

2.
Kocht ihr euren Hund auch gerne etwas selbst? Ich würde mich über Rezepte von euch freuen, da meiner gerne selbstgemachtes isst.
Oder könnt ihr mir ein gutes Buch dazu empfehlen??

Grüße

Nicole+Jerry

moni
13.11.2002, 22:53
Hallo ich koche oft für meine Hunde und zwar folgendes:
Fleisch da wechsle ich z. B. Rind, Lamm, Hühnerherzen/Mägen, Pute kurz in Öl oder wenig Wasser anbraten Wasser dazu, dann je nach Fleischart garkochen ca. 10 Min. vor Garzeit kommt pürriertes Gemüse (Fenchel, Zuchini,Möhren,Sellerie) dazu.
Dies mische ich dann mit Hundeflocken und füge abwechselnd noch wenig Salz, Hefeflocken,Weizenkeime,Calciu mcitrat, Seealgen, Gelatine, ein gutes Öl dazu.--Fertig--
Ab und an stecke ich ein ganzes Hähnchen in den Schnellkochtopf, etwas Wasser dazu ca. 30 Min. dann ist das Butterweich, dann wird es säuberlich entbeint (macht mordsarbeit), mische es mit 2Joghurtbecher gedämpftem Gemüse und dann noch Hundeflocken, ist für meine 3 (Gewicht zusammen 19 kg)eine Tagesration.
Du kannst auch ab und zu Gänseschmalz 1 Teel. zufüttern, das macht auch ein wenig dicker.
Gruss Moni

NicoleB
14.11.2002, 15:25
Hi Moni,

danke für deine Antwort, werde eines der Beiden "Rezepte" bald mal ausprobieren ;)

Grüße Nicole+Jerry