PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : meeris lauffaul?????



gudrun
12.11.2002, 21:50
hallo zusammen!!!
ich habe seit 1 jahr zwei meeris.weibchen.sie lassen sich ohne probleme aus den käfig nehmen sind nicht zu dünn oder zu dick.kommen meistens jeden tag für ca 2 stunden aus den käfig.tja jetzt meine frage:wenn ich sie rausnehme und auf den boden setzte bewegen sie sich kaum eigentlich fast gar nicht .wiso???habe schon versucht zu animieren.baue höllen zum reinkrichen lege rohre zum durchlaufen ect..... bringt alles nix.im sommer sind sie auf unserer wiese und könnten überall hin laufen nur um zum nächsten grashalm zu kommen.die anderen meeris die ich kenne rennen rum und verstecken sich beschnuppern ihre umwelt.nur meine nicht glaube manchmal die denken sich wasss laufen ???viel zu anstrengend. oder sind manche so .drinnnngen antworten danke
gudrun:( :(

annie_sannie
12.11.2002, 22:14
Also ich weiß wirklich auch nicht so genau. Aber bei meinen Meeris ist es auch so, dass sie sich kaum bewegen, wenn ich ihnen Freilauf gönne. Ganz anders ist es allerdings, wenn ich mich auf den Boden dazusetze und mich mit ihnen beschäftige und ab und zu mit was Leckerem besteche ;-)! Du solltest sehen, wie agil sie dann sind...!

Annie

gudrun
12.11.2002, 22:19
auch schon probiert grade eben ne halbe stunde lang nur mal kurz geschnuppert das wars.kommisch oder???
gudrun

annie_sannie
13.11.2002, 09:33
Schon irgendwie komisch. Dürfen sie denn immer im gleichen Raum laufen?

Annie

gudrun
13.11.2002, 10:18
ja dürfen sie hab auch schon probiert sie woanders laufen zu lassen.mein ta mein sie wären vollkommen ok.
gudrun

annie_sannie
13.11.2002, 10:35
wie alt sind sie denn und wie lange hast Du sie schon?

Annie

rtbfk-n
13.11.2002, 19:20
ich hatte auch mal ein meerschwein was nich gelaufen is. das lag daran weil es bevor es zu mir kam sehr schlechte erfahrungen machte. könnte das bei deinem auch so sein?

gudrun
13.11.2002, 22:45
hallo annie
konnte leider nicht früher antworten.mein auto bieb heute auf der strecke liegen..abschleppen und so weiter war angesagt.also ich habe sie mit 2 monaten gekauft zu weihnachten für meinen sohn eins und für mich eins:D habe mich vor dem kauf bei meiner ta informiert die is ein totaler meeri fan .sie war auch die einzige die meiner überlegung zustimmte 2 zu nehmen alle anderen die auch meeris haben meinten 1 würde reichen .wollteich aber nicht sind ja in freiheit auch keine einzelgänger.ich habe sie von einer tierhandlung die gleich neben meiner ta.prazis ist.sie waren noch nie krank. auch mein sohn geht mit ihnen gut um.am anfang durfte er sie nur rausnehmen wenn ich auch dabei bin.also daher kanns auch net kommen.meine ta meinte auch schon das , das seltsam ist und das ich ja ein händchen für seltsame tiere habe.die zwei sitzten da und quasseln beim ta miteinander.meine ta meinte ich hätte zwei tratschtanten.normalerweise wären die anderen meeris total ruhig .weil sie angst vor der fremden umgebung haben.die 2 laufen aber total unternehmungslustig hin und her.nur auf dem untersuchungstisch vieleicht sollte ich sie mal auf den tisch setzten ???was meinst du????:D
gudrun

annie_sannie
17.11.2002, 18:54
Sorry, dass ich net eher geantwortet habe. Ja, versuchs mal aufm Tisch, vielleicht klappts da ja besser *lol*!
Wie gehts denn jetzt mit den Kleinen? Immer noch gleicher Stand oder sind sie ein bisschen agiler geworden?

Grüße, Annie

annie_sannie
17.11.2002, 18:56
stimmt, viele meinen immer, dass ein Meeri reichen würde. Finde das auch ziemlich schlecht, dass man in der Hinsicht oftmals gar nicht "belehrt" wird, wenn man ein Tier in einer Zoohandlung gekauft. Denen ist das dort meistens egal, weil sie nur an den Profit denken, was ich schade finde!

Annie

gudrun
17.11.2002, 21:04
hey annie-sannie
hab sie aus den tisch gesetzt .und siehe da...sie liefen .und quatschten wie blöde.ha vieleicht mögen sie die höhe???is auch egal jetzt muss ich das nur noch meinem mann beibringen mit dem tisch er findet das net so toll:rolleyes: aber ich wische immer ab wird schon hab in fast schon weich:D :D :D :D :D :D :D ich find das auch dumm das würde den provit doch auch ankurbeln wenn man den leuten genau erklärt warum 2 besser als 1 ist.ich möchte alle meine tiere so normal als möglich halten mein pferd seht auch in einem offenstall. danke dir wenn mal wieder was mit den beiden ist komme ich zurück und löcher euch.machts gut
gudrun:cool:

annie_sannie
17.11.2002, 21:27
Vielleicht mögen sie es ja lieber weiter oben, weil sie dann auf gleicher Höhe mit den Dingen sind, die um sie rum passieren und um sie rum stehen?! Könnte ja sein. Da Meeris ja Fluchttiere sind und schnell erschrecken, wenn sich was von oben nähert. Macht ja nix, wenn sie sich da besser fühlen, dann müssen sie sich halt auf dem Tisch austoben. Kenn das mit der Hygiene nur zu gut. Meine Meeris haben ihren Freilauf in der Küche, weil die am "tiersichersten" ist. Allerdings ist meine Mum wenig begeistert davon...! Aber was tut man nicht alles, um die Kleinen glücklich zu sehen :p !

Annie

Ireland
25.11.2002, 07:34
Hallo,
ich hatte auch zwei Meeris die sich nie richtig bewegen wollten. Zwei Weibchen. Dann habe ich ihnen ein kastriertes Böckchen aus der Zeitung besorgt. Von daan sind die gerannt und haben gequaselt ohne Ende. Mittlerweile habe ich sechs Meeridamen, leider ist das Böckchen erst dieses Wochenende gestorben. Nun sitzen sie in ihrer Trauer auch wieder nur rum.
Ich werde ihnen nun Zeit zum trauern geben, aber dann kommt wieder ein Böckchen dazu.