PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trockenfutter ohne Getreide, Ei, Milch



mieziwauzi
01.07.2007, 23:58
:cu:Ich suche nach Trockenfutter ohne Getreide, Ei, Milch und Molkereierzeugnisse. Ach ja es darf auch kein Rind oder Kalb enthalten.

Einerseits aus Allergiegründen, Getreidefrei auch aus Diätgründen und meine Jungs haben Gelenkprobleme (Arthrose, ED, Bandscheibenschaden, einer wahrscheinlich auch leichte HD), einer ist ein Hibbel und einer neigt zu Aggressionen. Also gibt es von Amaranth bis Reis nichts mehr an Getreide.

Gefunden habe ich bis jetzt

-cdVet Fit-Crock Sensitiv
-bestesfutter Youngster
-bestesfutter Senior Banane
-Exclusion
-Herrmanns Trockenfleisch zum Selbermischen

Exclusion hatte ich schon zum Test. Ich hatte den Eindruck hier fehlt den Wauzis irgendwas. Ist das wirklich ein gutes Futter wenn es in der Hosentasche (als Trainingssnack mitgenommen) vergessen wird und nach mehr als 2 Stunden 40 Grad Wäsche noch fast genauso ausschaut wie vorher?

Herrmanns ist ja ultrateuer wenn man die Komponenten extra kauft. Gibt es günstigere Alternativen?

Kennt jemand noch anderes Futter und wo kann ich das beziehen?

Ich muß mich erstmal so durchtesten bzgl. Akeptanz und Verträglichkeit.

Lupovet IB Derma Hyposens kommt trotz Eigelb als Alternative auch in Frag. Warum auch immer hier Eigelb relativ gut vertragen wird, weiß ich nicht. Hat es etwas damit zu tun das es kaltgepreßt ist?

Ich teilbarfe mitlerweile und brauche auch Trofu als Trainingssnacks. Außerdem finde ich persönlich es besser wenn ein Hund sowohl mit Rofu als auch Dofu und Trofu klarkommt. Man weiß ja nie ob der mal z.B. aus krankheitsgründen kurzzeitig in Pflege kommt.

sallytighe
03.07.2007, 01:37
Hi,
wenn du teilbarfst, finde ich alle in Ordnung. Hauptsache, das Futter hat keinen "Mist" drin (und das haben diese nicht, oder?). Die Zusammensetzung muss sonst ja nicht perfekt sein. Ich würde die 2 Sorten nehmen, die die wenigsten zugesetzten Vitamine usw. enthalten.
Gruß
Sally

MicoMaushund
03.07.2007, 08:05
Hallo Mieziwauzi,


Lupovet IB Derma Hyposens kommt trotz Eigelb als Alternative auch in Frag. Warum auch immer hier Eigelb relativ gut vertragen wird, weiß ich nicht. Hat es etwas damit zu tun das es kaltgepreßt ist?

Kaltgepresst werden nur die Öle :). Vielleicht ist es ja das Eiweiß und nicht das Eigelb, das nicht vertragen wird. Viele Futter enthalten ja Vollei.

Viele Grüße
MicoMaushund

mieziwauzi
03.07.2007, 14:10
:cup:Also die Allergie bezieht sich auf Eiweiß und Eigelb.

Aber kaltgepreßt ist doch die Futtersorte an sich oder? Luposan ist auch ein sogenanntes kaltgepreßtes Futter und mit Ei was hier nicht vertragen wird.

Schaut ja auch ganz anders aus als normales Futter. Kaltgepreßtes Futter hat große schwere Brocken und Extruderfutter leichte die man mittels Matritze in alle möglichen Formen (Ringe, Bällchen, Herzchen usw.) pressen kann.

Kennt jemand das neue Futter von Solid Gold? Da soll es doch jetzt auch eine getreidefreie Sorte geben.

MicoMaushund
03.07.2007, 14:49
Hallo Mieziwauzi,

stimmt, das hatte ich überlesen und nur das mit dem kaltgepressten Traubenkernöl gesehen.

Hast du schon mal versucht, statt Getreide Mais zu füttern, der ist glutenfrei.

Was du machen kannst, ist gegen Arthrose und allergische Darmprobleme Weihrauchkapseln zu geben. Oft werden ja die ganzen rheumatischen Formen wie Arthrose durch die Allergien ausgelöst.

Wuff
MicoMaushund