PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FINDELKATZE aus WIEN sucht ZUHAUSE



Müsli
26.06.2007, 18:47
Ein guter Freund hat mich gerade angerufen..
Er hat mitten in Wien eine graue Katze gefunden-hinter Mistkübeln,in einem Katzenkäfig. In der Eile hab ich ihn nicht gefragt,woher er das weiß,aber er meinte,sie wäre etwa 4,5 Jahre alt. Seine Mutter hat ihm bis morgen Abend Zeit gegeben,einen Platz für sie zu finden (-dann ist 2 Wo lang keiner mehr in der Wohnung) und SIE möchte die Katze auf keinen Fall behalten.
Anscheinend ist sie SEHR verschmust und zutraulich,überhaupt nicht scheu.
Ich dachte,ich probiere mein Glück auch hier..

absinth
26.06.2007, 18:53
War er schon beim TA um checken zu lassen, ob sie nen Chip hat? Zutrauliche Katzen gehören meistens irgendwohin.

Müsli
26.06.2007, 19:00
Nein,er hat die Katze nur zu seiner Mutter gebracht u sehen,ob die kleine es auch ohne Th schafft. Wenn er bis morgen kein Plätzchen findet wird sie ohnehin ins Tierheim gebracht. Aber ein Mensch,der seine Katze AUSSETZT lässt sie doch erst garnicht chipen,oder?