PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Warum belllt mein Hund nicht mehr?



froscheee
03.06.2007, 17:45
Ich habe einen Shih Tzu,. Sie ist bereits eine ältere Dame und bellt einfach nicht mehr. Woran kann das liegen?

Schon seit ich sie kenne begann ihr Bellen mit einem leisen "verschluckten" Laut der sich erst nach dem dritten oder vierten mal zu einem Bellen entwickelte. Ist das für diese Rasse normal?

Früher hat sie wenigstens noch gebellt, wenn sie raus wollte. Jetzt kann man das nur noch an ihrem Gang erraten.

Shar-Pei
03.06.2007, 18:42
Sry ich weiß nicht ob das Rassetypisch ist,frag doch mal nen Züchter ob das normal ist ...... schließlich werden ja auch Tiere im Alter eher ruhig und haben Abweichungen in ihrem eigentlich Verhalten!!!:cup:

Frage mich aber wieso es dir so wichtig ist das sie bellt,also ich bin eher glücklich das Shorna das fast nie macht und wenn dann meist eh nur "verschluckt".Bei ihr ist es auf Grund der Rasse so.

froscheee
04.06.2007, 16:28
Erstens interssiert mich das allgemein und zweitens hat sie sonst immer gebellt, wenn sie Nachts mal raus mußte. Jetzt landet die Notdurft leider in der Küche, aber auch das kann ja am Alter liegen.

Shar-Pei
04.06.2007, 17:30
Ach jo,stimmt ja!!!:tu:

Sry :bow: hatte nicht an die evtl. nächtlichen Notfälle gedacht,denn stimmt da müss sie dich ja über ihre Stimme wecken.:man:

Also ich würde dann echt mal nen Züchter befragen und dann erst zum Tierarzt gehen um es evtl. untersuchen zu lassen (also wenn du gesagt bekommen solltest das es untypisch ist für die Rasse).