PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mops vermißt



palue
20.05.2007, 14:27
Liebe Forummitglieder!
Wir brauchen Eure Hilfe.
Seit dem 30.04. ist meiner Mutter(Palü hat sich vom Halsband losgerissen) )unser schw. Mops weggelaufen. Da es sich um ein Feriengebiet an der Nordsee handelt und am 01.05. viele Touristen heimgefahren sind, nehmen wir an, das ihn jemand mitgenommen hat.Anbei die Suchmeld.
Mops entlaufen
Unser schw. Mopsrüde 1 ½ Jahre (ohne Halsband) ist am 30.04.07 mit Namen Palü
am Dorumer Tief entlaufen.
Besondere Merkmale:
Schlurfspuren an beiden Vorderpfoten,
Tasso- Kenn-Nr.2803221
Chip: 276097200544714 linke Halsseite,

Bitte melden Sie sich, falls Ihnen ein schw. Mops auffällt,
oder Sie ihn aufgenommen haben.
Er braucht dringend seine Medikamente!!

Die ganze Familie ist verzweifelt und wartet auf Hilfe.
Bitte MELDEN unter Tel. 04741-2373
Fam. H.Alecke, 27632 Midlum, Hinter der Lieth 43




Bitte weiterleiten - DANKE

palue
28.05.2007, 20:29
Liebe Hundefreunde,
Unser Mops ist jetzt seit 4 Wochen weg.:0(
Falls Ihr zum TA geht, nehmt bitte unsere Suchmeldung mit und haltet die
Augen und Ohren auf.
Vielen Dank.
Lg. Katharina

Gruschka
30.05.2007, 01:00
Falls Ihr zum TA geht, nehmt bitte unsere Suchmeldung mit und haltet die
Augen und Ohren auf.


Ja mach ich, versprochen! Wir sind zwar ungefähr 500 km weit weg, aber wenn es stimmt, was du vermutest, und jemand hat ihn mitgenommen, dann spielt das keine Rolle.
Ich drücke ganz fest die Daumen und schau' mir jetzt jeden Mops 3mal an...

Fühl' dich gedrückt
Gruschka

palue
30.05.2007, 21:33
Vielen Dank Gruschka.
Je mehr Menschen es wissen und informieren,
umso größer ist die Chance, das wir Palü wiederbekommen.
Er kann überall sein.
Liebe Grüße
Katharina & Familie

*Aika*
31.05.2007, 13:15
hallo Palue,

Ich hab mich jetzt extra registriert nachdem ich deinen Beitrag gelesen habe...

denn...


ich war am Samstag mit meinem Freund Wattwandern, im Kurgebiet Kugelbake oder so... ich selber bin nicht aus Bremerhaven und kenne mich nicht so aus. Aber ich meine so hiess es. Unten am Weg, der am Wasser entlang geht.. wo die ganzen Hotels sind und so. Liefen eine Frau und ihre Tochter mit einem schwarzen Mops spazieren, der aber keine Leine und kein halsband hatte sondern nur eine Schnur um den Hals. Da ich selber beim Tierarzt arbeite fiel mir das sofort auf, und ich habe die Leute darauf angesprochen , diese meinten dann er habe Leine und Halsband verloren. Nun gut, ich habe selber einen Hund.. der hat noch nie Leine und halsband verloren.. wie soll das auch gehen.
Vllt. haben die leute aber euren Palue an der Leine gehabt?? Denn sehr versiert sahen sie im Umgang mit dem Hund nicht aus.
das war auf jeden Fall in Cuxhaven.. unten hiess eins der Hotels.. Jan am Strand oder so... Und Kugelbake hiess das ganze da glaube ich.

Vllt. hilft euch das ein wenig weiter. Ihr habt doch sicher von tasso suchplakate bekommen.. hängt diese doch da aus!!!

VIEL GLÜCK!!!!!

Jasmin

Suzanne
01.06.2007, 16:54
Hallo Jasmin

hast Du jetzt "nur" gepostet oder auch angerufen? Wer weiß, wann palue wieder reinsieht, und so wäre die Nachricht schneller da.

Grüße Susanne

palue
02.06.2007, 12:55
Hallo Jasmin!
Danke für die Mitteilung.
Wir fahren gleich hin.
Es ist nur ja leider eine Woche her - oder???
Heute ist Samst. der 02.06.
Wie sah die Frau aus, war es ein Rüde???
Palü ist pechschwarz.
Montag ist er 5 Wochen weg. Denke da hatte auch
jemand ein Halsband und Leine gekauft.
Danke das Du aufgepasst hast.
Viele Grüße
Katharina

Moin
05.06.2007, 13:58
Hallo Palue!
Hat Deine Suche etwas gebracht???????

Ich fieber und hoffe mit Dir:)

Liebe Grüße
Pam

palue
05.06.2007, 15:34
Moin,moin,
Nein es hat nichts gebracht. Es ist zum verzweifeln:0(
Liebe Grüße
Katharina

Moin
05.06.2007, 19:34
Moin Palue,
so ein Mist!!!!!:0(
Ich drücke Dir alle Daumen und wünsche Dir alles Glück der Erde, das Du Palue wieder findest!!!
Ich werde meine Augen offen halten!!!
Gruß Pam

micky80
27.06.2007, 16:43
hallo katharina
habt ihr palue gefunden?

lg, micky

palue
03.01.2008, 14:27
Palü wird jetzt seit 8 Mon. schmerzlich vermißt:0(
Wir haben alles versucht, ihn wiederzubekommen.
Meine Hoffnung sind die TA, die nach dem Chip schauen.
Mehrere Tierkommunikationen haben wir hinzugezogen.
Alle sagten, er lebt, ist sofort mitgenommen worden und
könnte sich in NRW aufhalten.
Bitte informiert Eure TA, das Sie auf einen schw. Mopsrüden achten.
Diese Ungewißheit macht einem auch nach 8 Mon. noch fertig.
Jeden Tag denke ich an ihn.
Viele Grüße
Katharina

micky80
05.01.2008, 01:25
das ist ja schrecklich.
hab so gehofft das ihr den kleinen wiederfindet. :(

lg, micky