PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer kennt das richtige Streu?



ClaudiKet
08.11.2002, 11:13
http://forum.zooplus.de/forum/images/smilies/confused.gif
Hallo!

Ich werde noch irre... Habe ein Badezimmer OHNE http://forum.zooplus.de/forum/images/smilies/frown.gif Fenster, nur so einen Abzug. Wenn Kaqter Tobi und Katze Kira das Klo beglückt haben könnte ich wahnsinnig werden, die ganze Bude wischen, lüften bis mir alles abfriert! Muss das denn so sein??? Habe schon einige Streus probiert, NATUSAN, CATSAN, BIO CAT'S, mit Parfum, ohne... Mit Parfum hat man übrigens nach ein paar Tagen eine Geruchsmischung die man garantiert im Leben nie mehr vergisst...
Auf jeden Fall brauche ich mal ein paar Tipps, so werde ich sonst bald meine Geruchsnerven entfernen lassen müssen.... http://forum.zooplus.de/forum/images/smilies/wink.gif

Danke schonmal!

Claudia

Gabi
08.11.2002, 11:50
Hi Claudia,

versuch's mal mit Cat Exclusive, das gibt es gerade im Angebot bei zooplus. Habe es seit Dienstag in Gebrauch. Meine Katzen sind begeistert, ich übrigens auch.
In der Geruchsbindung ist übrigens Extreme Classic super, nur leider verteilt es sich sehr in der Wohnung.
Aber immer noch besser als Biocats, das hatte ich auch mal Jahre lang, da gibt's ne Staublunge gratis.

LG Gabi

Kerstin Kobelt
08.11.2002, 13:24
Hallo, wir nehmen gepresste Stroh bzw. holzstreu..... gibt es bei schlecker, weiss leider den namen nicht im moment aber die ahben nur eine sorte...

also sowohl die cats als auch wir menschen und unser hund sind damit sehr zufrieden, ist auch sehr ergiebig und KOMPOSTIERBAR!!!

Viel erfolg damit

gruss kerstin mit hund leo und katzen blacky, cora und strolch

Gluehwuermchen
08.11.2002, 21:01
Hallo !!
Also ich finde das Streu von Extreme Classic einach genial und unschlagbar. Habe 3 Katzen und das katzenklo steht sogar im Wohnzimmer und man riecht nichts. Selbst geruchsempfindlicher Besuch merkt nichts und das will einiges heißen.
Lieben Gruß
Nicole

jacky-manu
08.11.2002, 21:13
Hallo Claudia,

die von Dir aufgeführten Streus sind eigentlich ganz gut. Hast Du es schon einmal mit einem Futterwechsel probiert?

Ich habe schon die Erfahrung gemacht, daß es bei bestimmten Futtersorten ganz fürchterlich riecht. Wollte es einmal unserem Catsitter einfacher machen (Futtermenge) und stellte auf ein Futter um in diesen kleinen Schälchen.
Ich tat Ihm keinen Gefallen damit :rolleyes: Er war auch nur am Lüften und saubermachen ging nur mit zugehaltener Nase.
Ich habe dann ganz schnell wieder umgestellt und dem Catsitter beim nächsten Mal die Futtermenge in Löffeln erklärt.
War für alle die bessere Lösung ;)

Heute riecht es nur bis zu dem Moment wenn es "zugescharrt" wird. Ich benutze Cat's Öko Plus und bin damit total zufrieden.

LG
Manuela

Seelendiebin
09.11.2002, 09:27
Hallo Du
Also wir benutzen auch das BIO KATS CLASSIC aber wir sind sehr zufrieden damit...wir haben 4Kater und mit dem Streu immer zufrieden gewesen...die Geruchsbindung ist einwandfrei...und das klumpen auch

samtpfote5
09.11.2002, 14:54
Wir haben jetzt Filou ausprobiert, eine biologische Klumpstreu, die nach "Wald" riecht und sehr weich ist und die Geruchsbindung ist echt klasse, man riecht kaum etwas und wir sind sehr zufrieden damit.

tricia
09.11.2002, 20:33
Hallo. Wir haben verschiedene Sorten ausprobiert, da die Katzentoilette im Gang (ohne Fenster) vor dem Badezimmer steht, und der Kater nur Klumpstreu mag. Am liebsten hat er (und ich) Allco Ultra Sauberkater Klumpende Streu, aus Betonit. Falls die Marke gerade nicht erhältlich ist, weiche ich auf Catsan Ultra Klumpstreu aus. Beide sind relativ teuer. Silikat Streu, z.B. Percato oder Fresh N Easy, ist auch gut, aber unser Haudegen hat bloß mit den "Bällchen" gespielt!

Sima
09.11.2002, 21:25
Hallo zusammen,

Katzenstreu ist echt ein Riesenproblem und das ganz perfekte habe ich auch nach Jahren noch nicht gefunden.
In letzter Zeit bin ich allerdings von den Silikat-Streus wie Crystal (gibts bei Freßnapf) echt begeistert. Ist erstens superleicht (vor allem wenn man im 4.Stock wohnt...) und staubt im Gegensatz zu den Bentonit-Streus auch gar nicht.
Wenn sie pinkeln riecht man absolut gar nichts. Großes Geschäft riecht anfangs natürlich schon (klar). Wenn ich zuhause bin, entsorge ich das eh gleich in die Toilette. Wenn es allerdings länger liegt riecht man auch das kaum noch...

Nachteil sind die Kügelchen( pearls), die irgendwann überall rumkullern, allerdings gibt's das ganze ja auch in eckiger Form (Diamonds), die bleiben mehr oder weniger an ihrem Platz...

Gruß, Sima

Kayleigh
10.11.2002, 14:47
Hallo,

ich benutze jetzt seit ca. 4 Wochen EXTREME CLASSIC und bin hellauf begeistert. Man riecht wirklich überhaupt nichts! Und in die ganze Wohnung getragen wird mir das Streu auch nicht - allerdings ist es vor den Klos schon mehr als bei meiner alten Streu.

Silikat Streu finde ich absolut furchtbar. Habe es mal ausprobiert - fing nach ein paar Tagen schon an zu riechen, ist tierisch laut wenn die Katzen drin sind und die Katzen mochten es auch überhaupt nicht. Baghira ist immer nur mit "spitzen Pfötchen" reingegangen.

LG

Kay

ClaudiKet
11.11.2002, 10:54
Danke für Eure Antworten!

ALSO:
Derzeitiger Status im Fall "Streusuche":

Also im Moment bin ich in der Probierphase bei Cat's best Öko Plus angekommen!
Kleiner Nachteil: das sehr leichte Streu bleibt recht gut an Pfoten und Fell hängen...

ABER: Das Streu riecht gut nach Zellulose oder sowas, auf jeden Fall nach einem natürlichen Stoff. Ist ganz leicht und wirkt eher wie Holzstreu für Nager! Scheint aber super-angenehm unter den Pfoten zu sein! Ausserdem saugt das Flüssigkeit wie nix, echt toll! Auch riechen konnte ich bisher rein gar nichts, wenn zugescharrt verfliegt der Geruch sofort. Die Klumpen fallen auch gar nicht auseinender. Habe das Streu jetzt seit Freitag im Gebrauch, also heute der vierte Tag, musste auch beim saubermachen wirklich NUR die Klumpen entfernen, kein Drumherum weil auseinandergefallen, also bisher noch nichtmal nachgefüllt! Bin zur Zeit begeistert! Auch dieses Matschen auf dem Toilettenboden entfällt, da das zeug unglaublich aufsaugt und gar nicht staubt. Werde Euch auf dem laufenden halten ob Cat's best Öko Plus weiter bei mir bestehen kann...

Aslo, der Test geht in die nächste heisse Phase!!!!

Liebe Grüße,
Claudia

naturekid
11.11.2002, 14:24
Hallo Claudia,

ich war bisher auch begeisteter Benutzer von Cat's Best. In letzter Zeit ist mir aber aufgefallen, dass die Klumpkraft etwas zu wünschen übrig lässt. Beim zuletzt gekauften Sack bröseln die Klumpen ständig in zig Teilchen auseinander und ich komme aus dem Sieben gar nicht mehr heraus. Zudem verteilt es sich arg in der Wohnung, was mir mittlerweile doch ziemlich auf die Nerven geht. Die Geruchsbindung fand ich was die grossen Geschäfte angeht, von Anfang an nicht so berauschend. Ich habe jetzt hier bei Zooplus das Streu von Cat Exclusive bestellt und bin mal gespannt. Extreme Classic hatte ich auch schon, fand es von der Staubentwicklung her aber unerträglich. Meine Kätzin reagiert immer mit Unsauberkeit, wenn ihr ein Streu nicht genehm ist, deshalb bin ich schon ein wenig nervös, was das Ausprobieren einer neuen Streu angeht. Habe aber über C.E. nur gutes gelesen und werde es deshalb mal wagen. Werde dann hier berichten, wie es gelaufen ist.

VG, Susanne

Gabi
12.11.2002, 07:47
Gut, dass es nicht nur mir so geht mit Cat's Best Öko Plus. :rolleyes:

Falls man beim Saubermachen aus versehen mal gegen einen Klumpen kommt, zerfällt der sofort und übrig bleibt teilweise gaaanz feiner Staub. Nach einer Woche ist mehr von diesem feinen Staub im Klo als normales Streu. Ich doktor nun schein seit über einem Jahr an meinem letzten Beutel Cat's Best herum, weil einfach niemand (außer meinem Kater zum pieschen) auf das Klo mit diesem Streu geht.

LG Gabi

naturekid
12.11.2002, 12:36
Hallo Gabi,

ja - auch an Cat's Best scheiden sich die Geister; wie eigentlich bei allen anderen Streus auch. Nicht umsonst gibt es so viele gegensätzliche Meinungen bei den Extreme Classic Verwendern. Eigentlich fand ich Cat's Best sehr gut und habe es auch immer fleissig weiterempfohlen. Aber in letzter Zeit war ich immer häufiger unzufrieden damit. Mal sehen, wie das Cat Exclusive Streu ankommt. Hoffentlich staubt es nicht so. Vor allem mein kleiner Kater hatte mit Betonitstreus häufig Probleme (häufiges Niesen) - das hat sich mit Cat's Best total gegeben. Mit dem feinen Staub hast Du allerdings völlig recht; je länger das Streu im Klo verbleibt, desto mehr feiner Holzstaub entwickelt sich. Ich dachte eigentlich meine Odyssee durch den Katzenstreuwald hätte sich mit Cat's Best erledigt. Hoffentlich fange ich jetzt nicht wieder von vorne an.

LG, Susanne

P.S. Du besitzt eine Neva ? Ich überlege immer noch, ob ich mir
nicht zu meinen beiden (Mutter ca. 3-4 Jahre geschätzt und
Sohn 6 Monate) eine Maskenkatze (Ragdoll, H. Birma oder
Neva) dazuholen soll. Ich habe aber ein wenig "Schiss"
wegen der Zusammenführung. Mein TA sowie eine
Freundin rieten mir davon ab (zuviel Stress, vor allem für die
Alte) - aber irgendwie geht es mir nicht aus dem Kopf.)