PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Coronavirentest sinnvoll



MinkaMiau
10.04.2007, 10:42
Hallo Foris,

nachdem bei mir ja eine Katze erkrankt ist und ich von grippalem Infekt bis FIP alles diagnostiziert bekam (Katze ist nun wieder beim Züchter, weil der mehr Möglichkeiten hat, die Katze untersuchen zu lassen) nun meine Frage: Wie sinnvoll ist ein Test über Kotprobe (wegen Ausscheiden von Coronavirus).

Hatte das Problem auch schon einer und macht der Test Sinn?

Anrufe bei verschiedenen Tierärzten haben mich eigentlich nur verunsichert.

LG Rosi

Gloriaviktoria
10.04.2007, 12:29
Meiner Meinung nach macht das keinen Sinn - die Coronaviren "fliegen" überall rum, fast 80 Prozent der Katzen haben sie und einige scheiden sie eben auch aus.

Welches Ziel soll mit dem Test erreicht werden? Eine Bestätigung der Diagnose FIP oder der Schutz von anderen Tieren? Das erste ist sinnlos, über das zweite kann man streiten. Wie gesagt, haben die meisten Tier eh diese Viren - Tiger oder Lily oder beide sind auch Ausscheider, trotzdem haben wir Barney dazugeholt. Als Tierheimkatze war er vermutlich sowieso schon längst in Kontakt mit Coronaviren gekommen und ob diese dann mutieren und FIP ausbricht, kann eh keiner vorhersagen.

astrid219
10.04.2007, 19:10
und macht der Test Sinn?



Finde den Test genauso sinnlos wie meine Vorschreiberin.
Da sogut wie alle Katzen Coronaviren in sich tragen bringt das nichts.



Katze ist nun wieder beim Züchter, weil der mehr Möglichkeiten hat, die Katze untersuchen zu lassen

Was hat er den für Möglichkeiten die du nicht hast?

MinkaMiau
10.04.2007, 20:33
Finde den Test genauso sinnlos wie meine Vorschreiberin.
Da sogut wie alle Katzen Coronaviren in sich tragen bringt das nichts.




Was hat er den für Möglichkeiten die du nicht hast?

Er hat den besseren TA und wohnt in der Nähe der Uniklinik Zürich, die forschen an dem Virus. Vom Geld mal ganz abgesehen, ich habe im Moment leider keine Arbeit :( Deswegen war ich auch froh als er mir das angeboten hat. Klar holen wir die Katze wieder wenn es irgendwie geht.
Aber das Tier war bereits längere Zeit in der Tierklinik und das kostet:cool:

Den Unsinn des Tests habt ihr mir nun auch klargelegt.....weil mir so oder so nicht klar wird ob sich das zweite Tier angesteckt ´hat......DANKE für Eure Antworten.

LG Rosi