PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nagergras



Poldi
04.11.2002, 12:11
Hi, ich muss leider noch ne Frage stellen, schließlich geht es ja um das wohl meiner Tiere.
Und in den sogenannten Tierratgebern steht alles nur sehr oberflächlich drin.

Also es gibt ja so Nager oder Katzengras zum selbst ausäen.
Da das nicht so billig ist was gibt es noch für alternativen. Oder auch was könnte man noch aussäen.

Vielen Dank

Poldi
10.11.2002, 23:15
Was mich noch interessiert ist mögen die Ninis das Gras also lohnt sich der Aufwand es selbst zu säen oder ist es einfach besser 1 Möhre mehr zu geben oder anderes Grünzeug!

Rodney
11.11.2002, 00:22
Hallo Poldi,

im Gartencenter kannst du dir das Nagergras auch in Tütchen kaufen, die sind meist sehr preiswert und ergibig.
Alternativ zum Nagergras kannst du auch Löwenzahn, Sauerampfer, Rucola, Klee, Luzerne, Futteresparsette oder Kresse aussäen.

Hier eine kleine Anleitung:
- Das Saatgut über Nacht in warmes Wasser legen.
- Ton- oder Keramiktöpfe mit Anzuchterde füllen.
- Dann gleichmäßig und nicht zu dicht aussäen (ca. 2-3 Samen pro Quadratzentimeter)
- Anschließend wird es ca. 1 cm hoch mit Erde bedeckt und gut mit lauwarmn Wasser angegossen.
- Schon nach ca. 2-3 Wochen kannst du das sprießende Grün ernten, wenn die Saat hell und warm steht und immer gut angefeuchtet wird.
- Alle 2-3 Wochen nachsäen.
- Wichtig: Auf Dünger verzichten!

Liebe Grüße, Rodney und die Rasselbande ;)

Chaos
01.12.2002, 15:35
Wo genau kann man die Tütchen kaufen? Ich hab schon viele Tiergeschäfte und Gartenmärkte danach abgeklappert. das einzige was ich gefunden hab war Gras und Klee. Ich hätte aber gerne mehr in der Mischung, also Löwenzahn und so. es gibt zwar diese plastikboxen mit Erde und Samen zu kaufen aber die sind verteufelt teuer wenn man die öfter als 1.mal kauft.
Bitte helft mir!
seeYa Anna