PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe!



Maja33
24.03.2007, 16:12
Hallo,ich habe heute morgen bei meiner Katze "Fibi" ein kreisrundes ca. 1cm tiefes und 2cm durchmesser,großes loch am hinterteil entdeckt.Es ist ziemlich stark gerötet,mittendrin und rundherum ist ebenfalls eiter zu sehen.Kann mir vielleicht jemand sagen was das sein könnte?Also so fühlt sich meine katze sichtlich wohl,frisst normal und benutzt auch ganz normal das klo.Ich bin absolut ratlos,und würde gerne wissen was ihr dazu sagt.
Natürlich werde ich sowieso montag den tierartzt aufsuchen

Viele Grüße

heuschie
24.03.2007, 18:01
Das könnte eine offenen Zyste sein. Wenn ein Eiterherd zu sehen ist, ist es meistens eine. Der oder Das Eiter muß auf alle Fälle raus. Ich würde sie so schnell wie möglich zu einem TA schaffen. Gibt es bei Euch eine Notstation?
Warscheinlich braucht sie auch Antibiotika um den Entzündungsherd zu bekämpfen. wenn nicht sogar eine OP die großräumig ausschabt. Aber ich bin kein TA. Ich würde sie nur so schnell wie möglich zu einem schaffen. Gruß Ines

Renate W.
24.03.2007, 18:08
Hallo,

schließe mich meiner Vorrednerin an. Würde die Katze noch heute einem Tierarzt vorstellen. Katzen haben eine hohe Schmerzschwelle, aber ich denke, dass so eine Wunde auch ordentliche Schmerzen verursacht.
:cu: