PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein geliebter Falko



Bluecat
02.11.2002, 16:14
gestern war es vier Jahre her, daß Du Dich auf den Weg ins Regenbogenland gemacht hast. Es kommt mir aber so vor, als wäre es gestern gewesen - Du fehlst mir so! Ich werde Dich für immer in meinem Herzen spüren
Wir sehen uns im Regenbogenland.....
Dein Frauchen

bewosan53
04.11.2002, 17:06
Hallo Bluecat,
deine Zeilen haben mich sehr berührt.Weil auch ich an jeden meiner Hunde denke zum Geburtstag und am Tag des Abschieds.Es tut gut zu wissen, daß es anderen genauso geht wie mir.Auch ich habe mir für meine Hunde ein "Traumland" erschaffen,daß hat mir den Abschied leichter gemacht. So habe ich schon 7 Hunde im wie du es nennst "Regenbogenland" .
Im Gedenken an unsere Lieblinge
Tina,Benno und Wotan

Codileine
05.11.2002, 21:31
hallo, ich komm immer noch nicht über den Tod von meinem Cookie hinweg. Er ist mein 3. Hund, der im Regenbogenland nun ist. Es ist jetzt 1 Jahr und 3 1/2 Monate her. Ich sage ihm jeden Abend, daß er mich später mal mit allen meinen anderen Tieren abholen soll. Ich hoffe, er hört mich dort. Ich hoffe so sehr, daß dieser Wunsch in Erfüllung geht.
Alles liebe für Euch

Nasida
05.11.2002, 21:59
Hallo,
es tut so sehr weh ein geliebtes Tier zu verlieren, aber ich glaube fest daran, das wir unsere treuen Freunde auf der Regenbogenbrücke wieder sehen werden.
Meine liebe Wonda verlor ich im März 2000, weil eine Tierärztin zu blöd war die Narkose richtig zu dosieren!

Ich wünsche Dir viel Kraft mit Deiner Trauer fertig zu werden.

Gruß
Andrea

Bluecat
09.11.2002, 15:34
für all die tröstenden Worte.

bjadla
15.11.2002, 00:02
Als meine Hündin vor einem Jahr, nach 12 tollen gemeinsamen
Jahren gestorben ist habe ich das erste Mal von der
Regenbogenbrücke gehört. Und ehrlich gesagt, in den ersten
Tagen habe ich gedacht es wäre am besten wenn wir uns da
jetzt gleich wieder treffen.
Ich habe jetzt wieder eine Hündin und ich liebe sie. Vermutlich
werde ich sie auch überleben.
Aber wenn man daran glauben kann, dass man alle die Hunde
die man so geliebt hat wiedersehen wird am Tag seines Todes
dann hat der Tod nichts Schlimmes mehr - im Gegenteil.
Man könnte sich direkt darauf freuen.
Wäre schön wenn es so ist. Lassen wir uns überraschen.
Bjadla

Nasida
15.11.2002, 23:56
Ich glaube fest daran das wir unsere treuen Freunde wieder treffen.

Codileine
16.11.2002, 00:00
ich hoffe, daß Du recht hast, ich wünsche es mir soooo sehr.