PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zeitung zerreißen



firestorm1607
01.11.2002, 19:32
Vielleicht kann uns ja jemand helfen.

Mein Kaninchen zerreißt sehr gern die Zeitung im Käfig
und auch draußen. Er hat auch genug Auslauf. Weiß jemand wie wir ihm das abgewöhnen können oder ist
es etwas das man ihn lieber tun lassen sollte ?

Danke Alex und Susi

betty7781
01.11.2002, 20:20
hi

blöde gegenfrage: gibtst du deinem Kanicnhen zeitung zum lesen, zum fressen oder was? Kann mir das irgendwie nicht vorstellen, wie es denn an zeitung kommen soll....

auf-dem-schlauch-stehende Grüße
betty

Rodney
01.11.2002, 21:54
Hallöchen,

jedes Tier hat mehr oder weniger kleine Marotten. Ich nehme an, du legst du Zeitungen auf den Käfigboden, und darüber Streu, richtig? Also, abgewöhnen kannst du es ihm sicherlich nicht wirklich, aber du kannst es doch mal ohne Zeitungen probieren, oder aber du streust mehr Streu auf den Käfigboden( es kann dann allerdings passieren, das dein ninchen anfängt, die Streu rauszubuddeln)

aber das musst du einfach mal austesten....

Liebe Grüße, rodney und die Rasselbande

Larina
05.11.2002, 12:43
Zeitung ist zwar unnötig, aber darum gehts ja eigentlich nicht. Deinem Kaninchen wird langweilig sein, hat es denn einen Partner?

Ansonsten nimm die Zeitung sofort raus, falls er sie fressen sollte. Die Druckerschwärze ist schädlich.

firestorm1607
06.11.2002, 12:09
Ja er hat noch ein Meeri, die zwei sind seit Anfang an zusammen.

Wir hatten mal noch ein weibl. Zwergkaninchen für ein paar Monate drin aber da gab es leider das Problem daß sie bei ihm immer an den Ohren geleckt hat und er hatte daraufhin ganz kahle Stellen an den Ohren.

Der Tierarzt meinte das sei nicht gut da er dann Infektionen bekommen könne. Mittlerweile ist das aber wieder zugewachsen.

Larina
07.11.2002, 11:35
Auch wenn er ein Schweinchen hat, ist er allein. Das ist etwa so, als würdest Du mit einem Affen zusammenleben. Ziemlich langweilig, oder?

Es ist schlichtweg Langeweile.

Eins meiner Weibchen hat auch eine kleine kahle Stelle am Nacken, weil ein Männchen sie dort immer leckt. Entzünden tut sich da nichts und besser so, als sie allein halten.

Mangolina
21.01.2006, 12:42
Ei Meeri ist nicht ein geeigneter Partner für dein Kaninchen! Die beiden sprechen eine unterschiedliche Sprache. Dazu kann es zu Agressionen führen. Bitte holen deinem Meeri und deinem Kaninchen einen Partner von der selben Gattung!

Donnerhall
22.01.2006, 20:52
Druckerschwärze ist nicht schädlich...

Ela1976
23.01.2006, 12:49
Druckerschwärze ist pures Gift für Kaninchen! Allein in meiner 2jährigen Praxis-Zeit (mein Ex war TA) starben dadurch 6 Kaninchen, dies ist auch nachweislich zu belegen.

Nimm das bitte sobald als möglich aus dem Käfig raus .. normale Einstreu mit ner Schicht Stroh darüber reicht völlig aus .. alternativ kannst Du Einstreu auch durch Teppich ersetzen und ein Katzenklo, welches Du mit Einstreu füllst, anbieten ..


Zu Deiner Kombination Kaninchen - Meeri kann ich Dir nur folgendes sagen: jedes der Tiere benötigt einen artgleichen Partner, zu einem kastrierten Nini-Bock ein Mädel, das ist in den meisten Fällen die beste Kombination .. sicherlich mag es den Anschein machen, dass die beiden sich gut verstehen, ABER bedenke: ein Nin ist einem Meeri körperlich überlegen - es kann es sogar töten.

Kann Dir nur raten, Dir einen TA zu suchen, der weiss, was er tut ..

Dann noch ein Vergleich: Stell Dir vor, Du müsstest alleine als Mensch unter einer Herde von Kühen leben .. keiner, der mit Dir spielt, kuschelt, tobt .. würde Dir das gefallen?