PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blähungen



Enya
31.10.2002, 13:14
Hallo, mein kleiner Nevyn hat Blähungen. Er pupt fürchterlich, zeitmeise wäre eine Gasmaske angebracht.
Kann das am Futter liegen?
Er bekommt Nutro für Kitten( Trofu, Nafu frißt er nicht), Katzenmilch und noch seine über alles geliebte Käse oder Maltpaste.
Allerdings klaut er auch mal bei den Großen. Die bekommen als Trofu RC Indoor und nutro Light.
Was kann man als Gegenmaßnahme Futtermäßig unternehmen.:confused:
Sonsz entwickelt er sich spitzenmäßig, ist sehr munter und hat auch einen gesegneten Apetitt.

ChristianeS
31.10.2002, 13:54
Hallo Enya,
in der ersten Zeit, nachdem ich meine Maya aus dem Tierheim geholt hatte, hatte sie auch fürchterliche Blähungen :-(
Ich bin dann auf Nutro, Schmusy (zeitweise auch Iams und Animonda) umgestiegen, ab dann gab es absolut keine Probleme mehr. Es kann also gut sein, dass es mit dem Futter zusammenhängt.
Vielleicht verträgt Dein Kater ja die Nutro-Zusammensetzung nicht so gut. Oder es liegt an den Leckerlis...
Allerdings fressen meine Katzen hauptsächlich Naßfutter, Trockenfutter wird nur darübergestreut. Versuch doch mal, das eine oder andere komplett auszuschließen, d. h. 2 Wochen lang halt mal keine Paste, 2 Wochen lang andere Futtermarke und so...
Viele Grüße
Christiane mit Jenny, Maya, Milena und Einstein

Lilliu.Leo
31.10.2002, 17:39
Hallo Enya,

bei meinem Katerchen (6 mon.) ist es ganz genauso. Und bisher habe ich noch keine wirkliche Lösung gefunden, was das Futter betrifft. Hab erst RC gefüttert, dann Health Wise und Innova. jetzt wieder Animonda. Konnte aber keine Besserung feststellen. Ich glaube bei meinem liegt es auch eher daran, dass er viel zu schnell schlingt und sich einen richtig dicken bauch anfuttert, deswegen gebe ich jetzt kleinere Mengen und öfters. Das hilft.

Liebe Grüsse Anne

Suse
31.10.2002, 20:20
Hi Enya,
Nutro Light kenne ich nicht. Maja puuuuuupt wenn sie Precept light gefressen hat.
Wenn er bei den Großen das Lightfutter nascht ........
Ach ja Lightfutter hat ja nun weniger Fett. Fett ist aber ein Geschmacksträger, nun wird in das Lightfutter oft irgendein Geschmacksstoff reingemischt ( auch bei Premiumfutter) damit die Akzeptanz grösser ist. Vielleicht nascht er deswegen.
Liebe Grüsse, Suse.

Loulou
31.10.2002, 20:37
Hallo Enja,

Ich denke auch, dass es wahrscheinlich am Futter liegt, und zwar nicht an seinem, sondern an dem Lightfutter, das er von den Großen "klaut". Lightfutter enthält mehr Ballaststoffe als normales Trockenfutter, damit die Katzen trotz geringerer Energieaufnahme auch satt werden. Außerdem erhöhen Faserstoffe das Volumen des Futters im Darm, was auch Darmträgheit entgegenwirkt. (Das ist auch das Prinzip von RC Indoor).
Ich habe gerade extra nachgeschaut: RC Indoor enthält Erbsenkleie u. Zuckerrübentrockenschnitzel, Nutro light enthält Reiskleie und Weizenkleie. Und das ist Superfutter für die Darmbakterien, die damit zu Höchstform auflaufen und: Gase produzieren! Eventuell kommt Nevyns "Kinderdarm" noch nicht ganz damit zurecht. Es gibt auch erwachsene Katzen, die nach Futter mit hohem Ballaststoffanteil nur mit Gasmaske zu geniessen sind.(Hat Suse ja bei ihrer Maja erwähnt)
Also, ich würde erst mal versuchen, ihn vom Futter der anderen fernzuhalten.
Wenn er dann immer noch Blähungen hat, alle Futtermittel einzeln durch weglassen testen (wurde oben auch schon vorgeschlagen), am besten mit der Katzenmilch beginnen.
Ich gehe davon aus das er wurmfrei ist!?

LG Loulou (die Dir einen "duftfreien" Abend wünscht!)

Enya
31.10.2002, 22:50
Hey, erst mal Danke für die Tips.
Das Ligthfutter ist eh fast aufgebraucht. Habe die letzte Portion unter das andere Trofu gemischt.
Muß halt nur aufpassen, das meine Enya nicht wieder zu dick wird. Die Lady ist nämlich ein Bewegungsmuffel.:D
Allerdings lasse ich auch mal die Käsepaste weg.
Dann sehen wir mal weiter.
Puuh, das so ein kleiner hintern solche Duftwolken absetzen kann.:rolleyes:

Suse
01.11.2002, 09:16
Hi Birgit,

" Puuh, das so ein kleiner hintern solche Duftwolken absetzen kann. "

...... naja, daran kannst Du sehen ;) wie es in ihm arbeitet.
Das mit dem Absetzen der Käsepaste ist bestimmt auch eine gute Idee.
Ich habe auch gemerkt, daß Maja am meisten puuuuupst, wenn ich es mal wieder ZU gut mit ihr gemeint habe.
D.h. zuviele Sorten ( mehr als 2 ) TroFu an einem Tag. Und dann noch ein oder zwei verschiedene Leckereien.

" hast Du DAAAAAS gesehen? Sie ist ja SOOOOO süß! Komm Maja kriegst noch was kleines leckeres ......... "

Kennst Du bestimmt auch.
Wie gehts eigentlich Herrn Bilbo?
Liebe Grüsse, Suse.

Enya
01.11.2002, 17:50
Hallo Suse, das kenne ich zu genüge.
Tja die Leckerchen zwischendurch.;)
Bilbo geht es noch ganz gut. Er schläft allerdings die meiste Zeit. Will auch nicht mehr so nach draußen.
Ach ja, nachdem es heute keine Käsepaste gab, hat das gepupe schlagartig aufgehört. Scheint so, das der Darm von Nevyn dies noch nicht verträgt.:D

Loulou
01.11.2002, 18:15
Hallo Birgit,

Das ist ja schön, dass Du jetzt wieder durchatmen kannst!! Die Käsepaste verfüttere ich auch, allerdings nur ca. 1x pro Woche, nach Deinen Erfahrungen werde ich das auch beibehalten. :D
Vielleicht ist Nevyn lactoseempfindlich? Ich hätte jetzt eher auf die Milch getippt, oder ist die lactosereduziert?
Na, ja Hauptsache, du kennst die Ursache und Nevyn geht es gut!
Übrigens, von Deinen Miezen gefällt mir besonders gut Dein alter Herr Bilbo. Würdest du mir verraten, wie alt er jetzt ist?

LG Loulou

Enya
01.11.2002, 21:47
Hallo Loulou,
das alter von Bilbo verrate ich dir gerne. Er wird im Januar 15 Jahre alt. Hoffe allerdings sehr, das er seinen Geburtstag noch kräftig feiern kann.:D Wie du ja viellleicht mitbekommen hast, gibt es für ihn keine Heilung mehr.:mad:
Aber nicht darüber nachdenken, sonst laufen wieder Tränen.:(

Wheatenmummy39
02.11.2002, 01:03
Hallo Enya,

ich bin mir ganz sicher das Herr Bilbo es schafft und im Januar seinen 15. Geburtstag feiert. Bei Deiner liebevollen Pflege und dem Zuhause. Ganz sicher

Ganz Ganz fest drücke ich dafür die Daumen



Sei lieb gegrüsst


Anja und die 3 Fellmonster

Enya
02.11.2002, 17:49
Hallo Anja,
danke fürs Daumen drücken.:) Wollen alle fest drücken. Ist immer gut.:D