PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cleo is tot



Tigerin
17.02.2007, 09:08
Gestern abend fand ich urplötzlich unsere kleine Cleo in ihrem Käfig tot liegen. :0( Am Nachmittag war sie noch mit Kolumbus im Garten und hat sich gesonnt. Wir sind alle völlig geschockt, vor allem der arme Kolumbus. Er sass neben ihr und stupste sie an, als wolle er sagen, warum stehst Du denn nicht auf?
Cleo war erst zweieinhalb Jahre alt und immer kerngesund gewesen. Ausser zum Impfen war ich mit ihr nie beim Tierarzt. Ich kann das alles gar nicht begreifen. Nun haben wir sie nicht mehr. Und ich weiss, dass wir für Kolumbus eine neue Freundin haben muessen, damit er nicht einsam ist, aber ich aknn mir einfach nicht vorstellen, dss eine andere kleine Hopplerin als Cleo bei ihm sitzt. :0(
Ich stelle mir vor, dass sie jetzt ein Wolkenhäschen ist und immer, wenn wir in Ostfriesland blauen Himmel haben mit ein paar kleinen weissen Wolken drauf,dann sieht sie uns und denkt an uns. Zum Glück ist der Himmel in Ostfriesland weit und sie hat viel Platz.
Wir werden sie nie vergessen.
http://www.zooclub.de/animals/show/1837

Wicki
17.02.2007, 11:03
Liebe Tigerin,

ich drücke dich herzlich. Es tut mir für dich sehr leid: Mögest du Kraft und Mut finden, das es deiner kleinen Cleo nun anderswo gut geht.

Aufrichtige Anteilnahme

birne
06.05.2007, 21:18
ich trauer mit dir:0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0( :0(

Shaina
09.05.2007, 20:15
Birne, das ist einfach nur kindisch was du da schreibst. normalerweise schreibt man tröstende Worte, und keine smiles !!! :man: :mad: :sn:

Hallo Tigerin !

Das tut mir wirklich leid für dich. sie hatte bestimmt ein schönes leben.
Lass dich mal gfanz fest drücken. :hug:

Herzliche Grüße, Jana & Speedy !

Stina
09.05.2007, 21:19
hallo Tigerin,

ich kann so gut nachfühlen wie es dir geht. Wir haben vor einer Woche unseren geliebten Krümel verloren, er wurde auch nur 4 Jahre alt. Mümms ist jetzt auch allein und ich weiß daß er dringend eine Freundin braucht aber ich kann auch noch nicht. Es ist wirklich schrecklich ein geliebtes Tier zu verlieren.

laß dich einfach mal :hug:

traurige Grüße

Stina

rebell25
10.05.2007, 12:55
Hi Tigerin !!
Lass dich mal ganz lieb von mir drücken !!! Ich kann gut nachvollziehen wie du dich fühlst mein kleiner Goofy war gerade mal ein Jahr er ist einfach so gestorben ist vom häuschen runter lag im Käfig und konnte nicht mehr auf stehen das ging alles so schnell innerhalb von 5 min. und ich saß davor und konnte nix machen !!! :-( lg steffi

fuzzybear
16.05.2007, 09:27
Ich glaube, ein Tier weißt, am Ende seines Tages, dass es geliebt worden ist, und hatte ein schönes Leben beim Herrchen / Frauchen. Auch wenn es in der Stille der Nacht geht. Ich hoffe, dass wir alle Trost an diesen Gedanken finden können.