PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ninnchen weibchen fällt Freund an



Acid Burn
28.10.2002, 12:25
HAllo,

Ich hab da mal ein kleines Problem und hoffe das mir jemand helfen kann.

Ich habe 2 Kaninnchen ein weibchen (prinzessin) und ein männchen (stinker).

Nun immer wenn mein Freund in den Käfig langt um die 2 zu streicheln lässt sich nur er streicheln und wenn es ihr einfällt greift sie ihn (meinen freund) regelrecht an.
Am Mittwoch hat er mal wieder die hand rein und sie grif ihn direkt mit einem "grunzen" an und verletzte ihn nicht gerade leicht.

Er hat ihr nie etwas getan, die 2 sind nun seit August bei uns sie sind schon ganz klein zu uns gekommen.

Er Füttert die 2 auch immer und macht sie sauber und so weiter deshalb kapier ich das nicht.

Kennt das jemand und weiß vielleicht jemand was wir machen könnten?

Liebe grüße

Silke

Donna
28.10.2002, 15:26
Ich kenn das von meiner Häsin. Sie lebt auch schon seit sie klein ist bei uns, mit einem kastrierten Rammler zusammen. Die beiden laufen frei in der Küche rum. Wenn ich ihr zB den Futternapf hinstelle, kommt es auch schon mal vor, das sie mich angreift(aber ich bin schneller):D .Meine Tierärztin hat gesagt, es sei das natürliche Revierverhalten was sie zeigt und das Häsinnen da extremer sind als Rammler. Abgewöhnen kannst Du, denke ich zumindest, es ihr nicht. Es ist nunmal ihr Revier.:(