PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Geschlechtsreife" von Guppys



Selest
29.01.2007, 17:12
Hallo,

ich habe 3 kleine Guppys, sind nun 2,5 Monate alt. also ca. 09.11. geboren. Sie haben es ganz ohne Zuchtbecken geschafft :-)
Nun zu meinen 2 fragen:

Ab welchem Alter ca sind Guppys geschlechtsreif?
Und ab wann hätte man sehen müssen, wenn es Männchen sind?? ( diese 3 sind wohl alles Weibchen).

Ich hatte nämlich ursprünglich gehofft, dass ein Männchen dabei ist, aber als ich letzte Woche immer noch nichts erkennen konnte, habe ich noch 2 Männchen dazu gekauft, weil uns nämlich noch eines eingegangen ist.

Vielleicht kann mir jemand die Fragen beantworten oder Erfahrungswerte mitteilen, da ich das in meinen Büchern bisher nicht gefunden habe :-))

Liebe Grüße
Sandra

Jana5016
24.05.2007, 17:43
Hallo, also ich habe selber Guppy´s und auch erfolgreich Nachwuchs durchgebracht und ich hoffe ich kann dir helfen. Zu Deiner 1. Frage: also streng genommen sind die Guppy´s Geschlechtsreif sobald man die Unterschiede erkennt (mit ca. 2-3 cm, alter von ungefähr 4 Wochen- kommt aber auf das Wachstum an), mit 2-3 cm kann man bei genaueren hinsehen auch das Geschlecht erkennen

tornsdal
24.05.2007, 19:12
Also, auf einigen Züchterseiten findet man in der Regel folgende Aussagen:
- ab der 6. Woche können Weibchen Samenpakete lagern
- Männchen sind, wie Jana schon schrieb, teilweise schon vor der 4. Lebenswoche in der Lage Weibchen zu befruchten
- normalerweise bekommen Weibchen aber erst nach etwa 3 Monaten Junge

aquasnoozy
03.06.2007, 18:18
Also ich habe auch gerade wieder einen schwung heranwachsender guppykinder und die sind so 2 cm groß und man sieht schon jetzt , dass die rückenflosse des männchens größer ist , als die der weibchen. meistens sind sie auch schon so jung auffälliger schattiert und später prägen sich dann die farben aus. zur geschlechtsreife: ich kann nur sagen , der kleine noch nicht farbige jagt auch schon den mädchen nach.