PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diabetes und FIp-Titer positiv, wer gibt Bubi eine Chance?



kloeppelmikesch
24.01.2007, 15:09
Hallo, ich bin Bubi, mein Frauchen ist leider
überraschend verstorben. Ich bin derzeit
auf einem Pflegeplatz, kann aber dort auf
Dauer nicht bleiben. Ich bin Diabetiker
und werde im Moment auf Caninsulin
eingestellt und habe leider einen
FIP-Titer von 1:800,
Ich hatte schon einen Platz so gut wie
sicher, nun darf ich aber nicht zu anderen Katzen.
Wer mehr über mich erfahren will
oder mir ein schönes Plätzchen und viel
Liebe geben kann, soll sich bitte melden!
Ein Bild von mir gibt´s bei http://www.tierschutzverein-hassloch.de/46201.html und http://www.katzendiabetes.de/Bilder/Bubi01.jpg

Grizabella
28.01.2007, 00:44
So ein lieber Kerl, ich wünsche ihm DEN Traumplatz. Muss doch schwer sein, seine Dosine verloren zu haben, jetzt hat er sich wieder wen verdient, der ihn von Herzen liebt.