PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wie macht ihr das?



ratlos
16.01.2007, 09:57
hallo zusammen :cu:

ich hätte da mal ein frage an alle erfahrenen..... wie macht ihr das? :D
also ich meine, wir müssen ja tagsüber alle arbeiten, für meine katzen ist das ja kein problem, mein hund wird mittags immer von den nachbarn abgeholt. beim mir im dorf hat ein ehepaar einen kleinen hof, mit hund, 2 pferde, 5 lamas. können pferde und ein hund den ganzen tag alleine sein? mich interessiert es, da wir uns auch überlegen einen kleinen hof zu kaufen. ich hätte so gerne eine pferd.
erzählt doch mal bitte von euren erfahrungen
:bl:
lg
maria

Dani1992
30.01.2007, 16:23
Hallo,

also erstmal kann man ein Pferd nie alleine halten falls du dir einen eigenen Hof kaufen willst da sie Herdentiere sind und ihre Artgenossen brauchen denn Menschen sind kein Pferdeersatz, also immer zu zweit oder mehr. Und Pferde kann man schon alleine lassen, die sind ja auf der Weide oder im Stall, du solltest sie aber täglich bewegen mind. 1 Stunde und dich mit ihm beschäftigen. Hunde kann man höchstens 5-6 Stunden alleine lassen...

Lg Dani

Sigrid
01.02.2007, 15:22
Hallo Maria!

Pferde? Mindestens zwei!

Hunde? Ich würde wenigstens einen zweiten Hund empfehlen, weil ich es schrecklich finde, wenn die Tiere den ganzen Tag alleine auf dem Hof sind.

Für alle gilt aber, dass sie möglichst sicher untergebracht sein sollten. Also bei den Pferden nicht einfach schnell einen mobilen Zaun hingesetzt, Litze dran und passt schon! Aber sicher auch nicht den ganzen Tag im Stall eingesperrt, nur weil kein Mensch auf dem Hof ist
Wir sind auch nicht den ganzen Tag bei unseren Tieren, weil wir arbeiten müssen, um "Mäuse und Heu zu machen". Unsere Nachbarn (Landwirte, die immer da sind) haben aber unsere Telefonnummer, falls mal etwas ist.

Loverboy
13.02.2007, 21:53
Ich glaube ihr beide habt das falsch verstanden!:man:

Die meinte Pferde und einen HUnd und nicht ein Pferd und ein Hund.

Ja Pferde können auch ab und zu stehen bleiben!
Du müsstest dann nur jmd. haben der deine Pferde füttert und vllt bewegt(wenn du selber keine Zeit/Lust hast)!


Lg Philipp