PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ganz Dringend



Kampffisch
25.10.2002, 17:42
Hi
Als ich heute mein Aquarium saubermachen wollte, habe ich unerwartet aus einem Plastikbaumstamm ein Paket Welseier (Blauer Antennenwels) herausgeschüttelt. Das Männchen würdigt den Eiern seitdem keines Blickes mehr. Ich weiß noch nicht mal wie alt die sind. das einzige was ich erkennen kann ist ein weißer Fleck in jedem Ei. Kann mir jemadn mit Erfahrung sagen, wie alt die ungefähr sein könnten? Gibt es noch Hoffnung die Jungen zum schlüpfen zu bringne? Ich habe die Eier jetzt erstmal in ein Ablaichkasten getan. Wie lange brauchen die Babys zum schlüpfen?:confused:

Martina K.
25.10.2002, 20:01
Hallo!

Hört sich nicht so gut an, der Papa befächert die Eier normalerweise mit frischer Luft, das von dir beschriebene Problem haben wir auch schon gehabt, es haben aber dennoch 3 überlebt.

Zuerst würde ich mich vergewissern, dass der Papa sie ganz sicher nichtr mehr möchte, meist dauert es einige Zeit, bis er sich wieder dorthin traut.

Wenn die Eier aber nicht mehr dort hängen, wo sie waren, sondern völlig verteilt sind und im AQ rumschwimmen, würde ich sie in ein extra AQ packen und nen luftsprudler mit rein tun. Denke an ein feines Netz vor einem Filter, den du eventuell dort drin hast.

Wie lange noch, kann ich nicht sagen, ich merke das nie sofort bei mir - ein aar Tage halt.

Gruß.
Martina.

Kampffisch
26.10.2002, 10:06
Ja ich bin mir ganz sicher das der Vater sie nicht mehr will, ich habe die Eier gestern abend nochmal in die Höhle getan, weil der vater immer um die Höhle herumschwamm. Als ich heute nachgesehen habe, lagen die Eier neben der Höhle, dann hab ich in mein 25 Liter Becken Wasser gelassen und die erstmal dort hinein getan. Ich habe allerdings nur einen Sprudelstein keinen Filter geht das auch?

Martina K.
26.10.2002, 10:29
Hallo!

Geht wohl auch, du musst nur wegen Nitrit aufpassen, also öfter mal Wasserwechsel mit temperiertem Wasser, am besten nimmst du das aus dem großen Becken und füllst dann dort nach.

Dass der Papa um die Höhle rum schwimmt hört sich aber eher danach an, als würde er die Eier suchen.

Wenn das alles nicht klappt, mach dir nix draus - in 3,4 Wochen legen sie wohl wieder und dann kannst du dich vor den Jungen kaum retten.

Viele grüße, Martina.

Kampffisch
27.10.2002, 00:45
Hmm... Danke für die Ratschläge ich werds mal weiterversuchen.