PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kleine weiße/gelbe "RAUPEN" im Fell!



Grinsekatze1009
14.12.2006, 14:30
Hallo,
ich bin schon seit einiger Zeit am suchen, konnte bisher nichts finden.
Und hoffe Ihr könnt mir jetzt helfen.

Habe bei meinem Kleinen schwarzem Kater so kleine (5mm) weiße bzw. gelbe Raupen- ähnliche Tiere gefunden. Sie bewegen sich auch wie Raupen.
WAS KANN DAS SEIN?
Habe erst gedacht Milben, die sehen aber nicht aus wie welche.
Sie sind einfach nur länglich- schmal.
Zum bewegen ziehen sie ihr hinterteil nach vorne und schieben sich so vorwärts.....
Verständlich ?? :?:
Bitte helft mir.
Bis dann Grinsekatze1009

Astaroth22
14.12.2006, 14:45
Hi,

klingt nach Haarlingen:

HAARLINGE:

Haarlinge sind ebenfalls wie ihre grösseren Kollegen, die Flöhe, Insekten. Sie sind jedoch maximal 1,3 Millimeter gross und hellgelb. Sie haben es auch nicht auf das Blut der Katze abgesehen, sondern ernähren sich von Hautschuppen und den Sekreten, die aus kleinen Wunden austreten.

absinth
14.12.2006, 16:24
Oder es sind Würmer.
Ich würde in beiden Fällen den Tierarzt aufsuchen und um Rat bitten. Und dann das Tier und seine Umgebung ordentlich behandeln.

NexyJoice
15.12.2006, 14:30
Für mich klingt es wie kleine Maden ...
Tierarzt ist Pflicht !
Vielleicht hat der Süße irgendwo ne Wunde und da hat ne Fliege Eier abgelegt = Maden...
Lass ihn bloß schnell untersuchen. Damit ist nicht zu spaßen...

fabse
15.12.2006, 22:38
Hallo,
Du kannst auf dieser Seite
http://www.parasiten.bayervital.de/122/Katzen/Milben/Raubmilben/In_Kuerze/Erkennung.htm
Dich mal durch klicken, ob eine Beschreibung passt. Ich finde, dass sich weder die Haarlinge noch die Milben mit Deiner Beschreibung decken.
Auf jeden Fall nicht abwarten. Sofort zum Tierarzt.

Liebe Grüße und alles Gute
Nicole

Grinsekatze1009
20.12.2006, 14:09
Vielen Dank für Eure schnellen Antworten.
Habe mir schon einen Termin beim TA geholt.