PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frieren Katzen eigentlich draussen?



Catmommy
12.12.2006, 20:19
Habe nämlich ein total schlechtes Gewissen wenn ich meine 3 Katzen Abends vor die Tür setzte. Das Problem ist, dass ich wenn ich das nicht tue, die ganze Nacht aufstehen muss weil die eine oder andere Katze es sich doch überlegt nach draussen zu gehen und dann stehen die vorm Bett und mautzen oder kratzen rum. Dann stehe ich auf, halbe Stunde später möchte die nächste raus. Grrrr.... Meine Frage: Freieren Katzen eigentlich schnell draussen?

Brauche eure Antwort damit ich mit ruhigem Gewissen einschlafen kann... ;-)

Danke und Gruss,
catmommy

absinth
12.12.2006, 22:51
Wenn sie in Bewegung sind frieren sie so schnell nicht, allerdings können sie ja nicht die ganze Nacht rumrennen, daher wäre es gut, wenn sie wenigstens einen Unterschlupf haben. Früher konnten sie die Katzen ja gut in die warmen Ställe oder Scheunen zurückziehen.
Vielleicht kannst du ja auch Kellerfenster auflassen und ihnen im Keller ein Eckchen einrichten?
Oder eine kleine isolierte Hütte hinstellen.
Oder, die einfachste Möglichkeit: eine Katzenklappe!

Gloriaviktoria
13.12.2006, 07:54
Ich denke, bei den Temperaturen ist es noch nicht gar so schlimm, aber auf Dauer würde ich ihnen schon einen Unterschlupf einrichten, falls Katzenklappe oder so nicht möglich ist.

Leni
14.12.2006, 17:34
Meine erste Katze war ein zugelaufener Streuner, zwar sehr sehr lieb und menschenbezoghen (kam immer an wenn das Auto kam, stellte sich dann in die Autotür zu streicheln, etc.), der aber nicht in das Haus wollte und wenn er versehentlich mal reinflutschte, sehr schnell wieder raus rannte.

Er lebte also de facto das ganze Jahr über draußen.
Mein Vater hat ihm damals eine sehr schöne Hütte selbstgebaut, die gut isoliert und drinnen hatte er dann jede Menge Decken und Kissen.
Dieses "Angebot" hat er auch häufig genutzt, lag aber mindestens genauso häufig auch bei der ärgsten Kälte oben auf dem Dach und hat da gepennt...

Geschadet hat es ihm nicht, rein wollte er auch bei Kälte nicht und bekam ein superdickes Winterfell....