PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Burmakätzchen



Jele
24.11.2006, 16:47
Kleine Burma Hobbyzucht bei Köln hat im Moment Nachwuchs. Unsere Burmakatzen werden gebarft, stammen aus hochprämierten und gesunden Elterntieren, wachsen in familiärer Umgebung auf und sind an Hunde gewöhnt. Bei Abgabe sind unsere Burmakitten selbstverständlich mehrfach entwurmt und zweifach geimpft gegen Katzenschnupfen und -seuche. Besuchen Sie unsere Burmakatzen und uns vorab auf unserer HomepageThandis Burmesen (www.thandis.de), dort finden Sie viele Fotos und Informationen zu unseren Burmesen.
:hi:

VelvetKitty
24.11.2006, 21:58
Dann wünsch ich allen -sie sind alle zuckrig!!!!!egal welche Farbe- ein liebevolles und dauerhaftes Zuhause!!

Viel Glück.:tu:

LG

Jele
25.11.2006, 22:03
Hallo kitecat,

vielen Dank für Deine guten Wünsche. Bis jetzt habe ich immer tolle Kittenkäufer gefunden und da ich meine Kätzchen immer selbst ins Neue Zuhause bringe, habe ich da auch ein gutes Gefühl. Happy und Harry habe ich sogar per Flieger nach Berlin gebracht und ich muß sagen, dass ich viel aufgeregter war als meine beiden Burmels. Die waren ganz cool und schnurrten mir während des Fluges in die Hand.
Liebe Grüße und viele Knuddels an Deine hüschen Fellnasen.

VelvetKitty
26.11.2006, 16:21
Danke zurück, sie sind aber so süüüüüüüüüüüß....d eine mein ich,meine sind auch süß-aber wieder anders...;)

lg