PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwarzkopfsittiche



gecko3765
12.11.2006, 22:52
Hallo habe mir heute ein Schwarzkopfsittichpärchen zugelegt.Welche Art von Futter kann ich Ihnen geben? Papageienfutter, Nymphensittichfutter oder etwas anderes.. was fressen Sie gerne. Habe sie zur Zeit noch in einem kleinem Käfig, werde mir morgrgen aber einen rxtra großen kaufen. Welches Obst, Salat oder auch etwas anderes darf man ihnen geben.Wie alt werden sie ungefähr? Was bevorzugen sie am liebsten. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Auch über meine Mail Adresse iat eine Antwort nöglich, was mir am liebsten wäre. Sie lautet gecko3765@aol.com
Nochmals viele Dank.

:) Mit freundlichen Grüßen,

Ralf Graf

Stina
13.11.2006, 19:19
Hallo Ralf,

vielleicht guggst du mal unter www.sittich-info.de

An Obst würde ich Banane, Apfel, Birne, Weintraube anbieten.
Dazu noch Gurke, Karotte
im Sommer halbreife Samen von Gräsern und Breitwegerich, Spitzwegerich, Löwenzahn etc.
Als Grundfutter ist wohl Großssittichfutter geeignet. Kolbenhirse und Hanf würde ich noch dazu anbieten.

LG, Stina

gecko3765
14.11.2006, 12:52
Hallo Stina,
danke für deine Antwort.
Die 2 Schwarzkopfsittiche habe ich erst seit Sonntag deshalb wusste ich noch nicht so genau was Sie alles gerne fressen. Wie sieht`s aus, kann ich Sie beide auch mal aus dem Käfig lassen zum frei herumfliegen?
Danke für deine Antwort.

MfG
Ralf:cu:

Stina
14.11.2006, 13:24
Hallo Ralf,

naja das kommt darauf an ob sie noch recht schüchtern sind oder ob sie schon zutraulich sind. Sie sollten auch freiwillig wieder in den Käfig gehen. Jagen darf man sie nicht. Ich denke sie sollten sich noch ein paar Tage eingewöhnen.
Alle Pflanzen die giftig sind müssen weg beim Freiflug und andere GEfahrenquellen auch. Meine Rosenköpfchen fliegen täglich 1 bis 2 Stunden unter Aufsicht, sie sind aber sehr zutraulich und gehen dann auch wieder in die Zimmervoliere rein wenn sie müssen. Meistens zumindest :D Die sind eben extrem frech ;)

Viele Grüße

Stina

gecko3765
15.11.2006, 02:52
Glaubst du das ich Rosenköpfchen und Schwarzkopfditiche natürlich nur Pärchen zusanmmen in eine Voliere tun kann? Oder soll ich noch extra einen Käfig kaufen.Danke für deine Anwort, du hilfst mir immer wieder gern weiter.

Mit freundlichen Grüßen,

gecko3765(Ralf):cu:

Talia
15.11.2006, 03:32
Find ich ne Klasse Sache dass du Dir zwei Vögel zulegst von denen du nicht mal ne Ahnung hast was die fressen - um dann zeitgleich nen Haufen andere wegen Zeitmangels abzugeben!!!
Nachdem die hier was fressen gehe ich mal davon aus dass es keine Plastikvgel sind - meinst du die brauchen weniger Zeit?????

gecko3765
16.11.2006, 19:46
Ich möchte die anderen nur abgeben eil ich mir noch 2 Schwarzkopfsittiche oder
2 Rosenköpfchen zulegen möchte. Interesse hätte ich auch an Nymphensittichpärchen.Nur möchte ich die Zebrafinken,Nougatnonnen und Spitzschwanzamadine zuerst mal verkaufen.Zumindest würde ich die Zebrafinken verschenken.
Gruß,
gecko3765(Ralf)

PS: Zeit hätte ich jetzt genug!

gecko3765
16.11.2006, 19:59
Zeit habe ich jetzt leider genug. Ich möcht mir halt eine andere Vogelart zulegen was ja auch erlaubt ist und worann man auch mehr Spaß und Freude drann hat.Die anderen waren alle ein Geschenk.
MfG,
gecko 3765(Ralf)

Leider jetzt genug Zeit :cup:

Finni
03.12.2006, 20:30
Trotzdem sollte man sich vor dem Kauf eines Vogels darüber informieren was dieser essen muss und welche Haltungsbedingungen er braucht. :sn:

KSC-Tony
07.12.2006, 13:16
Hallo an alle ich bin neu hier habe zwei Nymhpensittiche eine Henne und ein Hahn
Namens die Nicke und der Ricki

gecko3765
11.12.2006, 20:06
Hallo,
eine Bekannte will mir 2 Nyphensittiche schenken.
Kann ich diese zusammen mit den Schwarzkopfstiche tun?

Danke für Eure Antwort.

Ralf:?: