PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Woran erkannt man einen Hundebesitzer(in)?



Sunny01
07.11.2006, 15:30
Hallo Ihr lieben Hundebesitzer(inen)!

Ich bin ja mal gespannt, ob sich hier jemand von Euch wieder erkennt?

Liebe Grüße
Sunny01

Also, woran erkennt man einen Hundebesitzer ...

• Das Haus fällt langsam auseinander, aber für Reparaturen ist leider kein
Geld da, weil du alles für die Hunde ausgibst. Außerdem hast du sowieso
keine Zeit dafür, weil du entweder arbeitest, auf dem Hundeplatz bist oder
mit den Hunden spazieren gehst.

• Du kennst dich besser aus mit den Gesetzen, die mit Hunden zu tun haben,
als mit denen die mit Menschen zu tun haben.

• Du hast keine Ahnung, wo deine Steuerkarte, Sozialversicherungsunterlagen
und andere persönliche Papiere sind, kannst aber innerhalb von 5 Sekunden
Leistungsurkunde, Abstammungsnachweis, Impfpass und Sportpass auf den Tisch
legen.

• Du hast den Stammbaum deines Hundes weiter zurückverfolgt als deinen
eigenen.

• Jegliches Gespräch, dass du führst, wird mühelos zurück zum Thema Hund
geleitet.

• Deine Nicht-Hundler-Freunde wissen, dass sie ihre ältesten Klamotten
anziehen müssen, wenn sie dich besuchen. Deine Hundler-Freunde denken nicht
darüber nach, sie haben sowieso dreckige Klamotten an.

• Termine wie Pokalwettkämpfe, Siegerprüfungen, Meisterschaften sind im
Kalender rot angestrichen, Termine wie Geburtstage, Familienfeste usw.
nicht - du hast wahrscheinlich eh keine Zeit.

• Gäste, die dein Fotoalbum anschauen, fragen, ob es auch Zweibeiner in der
Familie gibt.

• Es lohnt sich nicht, das Auto zu waschen, weil du morgen eh wieder Fährten
gehst.

• Mit dem, was sich in deinem Auto oder im Hänger befindet, könntest du
einen Hundezubehörsladen aufmachen.

• Du reißt die Teppiche raus und legst Laminat weil es leichter
sauberzuhalten ist.

• Du denkst dir nichts dabei, wenn du auf dem Boden sitzen musst weil alle
Sofas und Sessel belegt sind.

• Hundehaare im Essen ist so normal dass du kein Gedanken daran
verschwendest.

• Wenn du krank bist, gibt es Kräutertee und Wick Medi Night, wenn der Hund
hüstelt, klingelst du den Tierarzt aus dem Bett.

• Deine Medizin gibt es in der Apotheke um der Ecke, die vom Hund müssen von
einem Spezialisten bestellt und verschickt werden.

• Du warst seit Jahren nicht mehr beim Arzt, aber der Hund wird regelmäßig
von oben bis unten durchgecheckt.

• Das erste, was du klärst wenn du einen Urlaub planst, ist ob Hunde mit ins
Hotel dürfen.

• Du sagst wichtige Termine ab wenn am gleichen Wochenende Prüfung ist.

• Du hast Leckerlis in allen Taschen.

• Du bist der einzige Verrückte der in strömenden Regen spazieren geht.

• Jeder, der dein T-Shirt / Kaffeebecher / Schlüsselanhänger / Badehandtuch
/ Jacke / Weste / Kalender / Bildschirmschoner / Autoaufkleber / Socken /
Geschenkpapier / Homepage / Türmatte / Mauspad / Regenschirm / Schirmmütze
... anguckt, erkennt mühelos dass du Hundebesitzer bist. Meistens kann er
auch raten, welche deine Lieblingsrasse ist.

bissiger Hund
07.11.2006, 18:17
Schönes Vorurteil

Aber die halten Sie ja eh am längsten

wun
07.11.2006, 19:55
Hallo Ihr lieben Hundebesitzer(inen)!

Ich bin ja mal gespannt, ob sich hier jemand von Euch wieder erkennt?

Liebe Grüße
Sunny01

Also, woran erkennt man einen Hundebesitzer ...

• Du kennst dich besser aus mit den Gesetzen, die mit Hunden zu tun haben,
als mit denen die mit Menschen zu tun haben.

• Jegliches Gespräch, dass du führst, wird mühelos zurück zum Thema Hund
geleitet.

• Deine Nicht-Hundler-Freunde wissen, dass sie ihre ältesten Klamotten
anziehen müssen, wenn sie dich besuchen. Deine Hundler-Freunde denken nicht
darüber nach, sie haben sowieso dreckige Klamotten an.

• Gäste, die dein Fotoalbum anschauen, fragen, ob es auch Zweibeiner in der
Familie gibt.


• Du denkst dir nichts dabei, wenn du auf dem Boden sitzen musst weil alle
Sofas und Sessel belegt sind.

• Hundehaare im Essen ist so normal dass du kein Gedanken daran
verschwendest.

• Wenn du krank bist, gibt es Kräutertee und Wick Medi Night, wenn der Hund
hüstelt, klingelst du den Tierarzt aus dem Bett.

• Deine Medizin gibt es in der Apotheke um der Ecke, die vom Hund müssen von
einem Spezialisten bestellt und verschickt werden.

• Du warst seit Jahren nicht mehr beim Arzt, aber der Hund wird regelmäßig
von oben bis unten durchgecheckt.

• Das erste, was du klärst wenn du einen Urlaub planst, ist ob Hunde mit ins
Hotel dürfen.

• Du hast Leckerlis in allen Taschen.

• Du bist der einzige Verrückte der in strömenden Regen spazieren geht.

• Jeder, der dein T-Shirt / Kaffeebecher / Schlüsselanhänger / Badehandtuch
/ Jacke / Weste / Kalender / Bildschirmschoner / Autoaufkleber / Socken /
Geschenkpapier / Homepage / Türmatte / Mauspad / Regenschirm / Schirmmütze
... anguckt, erkennt mühelos dass du Hundebesitzer bist. Meistens kann er
auch raten, welche deine Lieblingsrasse ist.

Hi,
all diese Vorurteile passen bei mir perfekt;)

lg wun

Deargi
08.11.2006, 16:01
Das meiste trifft auch auf mich zu!!! :D

anja123
10.11.2006, 11:54
Bei mir trifft das meiste auch zu!!

dotti
11.11.2006, 11:19
Schönes Vorurteil

Aber die halten Sie ja eh am längsten

find ich nicht schlimm...irgendwie sind wir doch alle ein bisser´l balla-balla:D :D :D

weiter so

lg dotti:wd:

Ellwood
17.02.2007, 18:59
Da wir gerade bei Vorurteilen sind. Da habe ich noch etwas passendes::rolleyes:

12 Hinweise, dass dein Hund schon einige Briefträger auf dem Gewissen hat:
12. Die Frolic-Werbung lässt ihn kalt, aber bei jeder Werbung der Post AG flippt er schier aus.

11. Immer, wenn der Briefträger da war, braucht dein Hund den ganzen Tag nichts mehr zu fressen.

10. Seine Hundehütte hat schon um die 20 Kerben.

9. Die Post schickt dir deine Briefe neuerdings per UPS.

8. Dein Hund schläft den ganzen Tag durch, ignoriert das ihm hingestellte Fressen, aber wirkt sonderbar angestachelt, wenn die Gartentür vormittags quietscht.

7. Dein Hund hat schon ganz gelbe Zähne.

6. In deiner Straße stehen schon fünf gelbe Post-PKW verwaist ohne Fahrer.

5. Die hier üblichen Uniformen der Briefträger ähneln denen von Eishockey-Torwarten.

4. In diesem Jahr ist es schon der 18. Briefträger, der dir die Post bringt.

3. Sieh's positiv: Gerichtsvorladung hin, Schmerzensgeld her - du kriegst zumindest keine Rechnungen mehr.

2. Vor deinem Gartentor wird heute das Grabmal des unbekannten Briefträgers eingeweiht.

Und der beste Hinweis, dass dein Hund schon einige Briefträger auf dem Gewissen hat:

1. Deine Frau beklagt sich über ihr langweiliges Liebesleben.

PS: Meine mögen den Briefträger! Gibt immer Leckerli:D !

cadillac-bine
22.02.2007, 07:59
hallo sunny,
oh ja, wie recht du doch hast....... ABLACH.......
lg bine :-)))))