PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fliegenmaden!!!



Zwerg1994
26.10.2006, 19:06
Mein Zwergkaninchen Lilly hatte Fliegenmaden . wir bemerkten es leider zu spät, wie es uns ein TA gesagt hat . dass konnte ich nicht glauben und wir sind in einen Tierklinik gefahren!Dort sagte uns eine Ärtztin ,das Lilly noch zu reeten ist. Jetzt springt sie wieder munter herrum.
Die operation hat 254€ gekostet . Wr mir aber wert!!!
Deshalb: Hat dein zwerg Fliegenmaden Geh niemals zu einem Tierarzt:sn: :sn:
Geh liber gleich in dei Tierklinik!!!:) :) :) :)

Sheratan
26.10.2006, 22:06
Das freut mich sehr für Euch! Habe heute zufällig mit jemandem gesprochen, der sein KAninchen durch Fliegenmaden verloren hat. Sie waren viermal beim TA und dann ist es doch zuhause gestorben :( Aber es ist sicher von Fall zu Fall verschieden..

Was wurde denn genau operiert?

Zwerg1994
25.11.2006, 22:40
Ihr wurde das Fell abrasiert und alle Madne und eier rausgemacht!

Grizabella
08.12.2006, 14:39
Das ist DIE Behandlung, wenn ein Tier von Fliegenmaden befallen ist, aber eine Operation ist das nicht.

Ich bin im Zweifelsfall auch eher dafür, eine Tierklinik aufzusuchen, aber wenn die weit weg ist, bietet sich der Tierarzt eher an, weil die Behandlung bei Fliegenmaden rasch einsetzen muss. Ich habe unseren befallenen Roger zur Tierärztin gebracht, und wir haben dort zu dritt mit Pinzetten an ihm herumgearbeitet - mehrere Stunden, und einiges haben wir doch übersehen, obwohl er auch schon fast zur Gänze kahlrasiert war. Tagsdarauf also nocheinmal so eine Prozedur; Roger hats überlebt, aber ich musste ihn durch drei Wochen zwangsernähren.

Mit allen Infusionen und Medis, die er bekam, habe ich knapp unter € 200 gezahlt.