PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antennenwels frisst Goldfisch?



SonjaP1982
18.10.2006, 22:13
Gestern abend hatte ich noch 5 Goldfische und 4 Welse in meinem Aquarium und heute abend habe ich nur noch 4 Goldfische und 4 Welse.

Kann es sein, dass die Welse vielleicht den einen gefressen haben oder so:confused: :confused: :confused: ?

Ich weiß sonst nicht wo er sein könnte:( . Er ist nicht rausgefallen und schwimmt auch nicht tot an der Wasseroberfläche.

:confused: :0( :confused: :0(

Cheese
19.10.2006, 08:51
hallo,

ein antennenwels tötet normalerweise keine fische, aber antennenwelse sind die putzkolonne..... es kann also sein, dass der goldfisch - aus welchem grund auch immer - gestorben ist und die antennis dann die reste gefressen haben.... normalerweise bleibt höchstens etwas vom gerippe über, wenn die antennis drübergekommen sind....

beobachte deine anderen goldfische gut, warum der eine fisch starb ist schwer zu sagen (könnte ja einfach auch alterschwäche gewesen sein), aber solltest du irgendeine krankheit im becken haben, solltest du früh genug reagieren können ...

SonjaP1982
19.10.2006, 19:18
Die anderen sind putzmunter. Mir fehlt eben nur einer. Ich weiß auch nicht wo er hin ist, das ist ja das komisch :confused: .

Cheese
20.10.2006, 08:30
hi,
wie schon geschrieben, wahrscheinlich ist er gestorben und die antennis haben die reste vertilgt..... der kreislauf des lebens eben....... wenn die anderen goldis gut aussehen und die wasserwerte in ordnung sind, dann brauchst dir weiter keine sorgen machen.....

Metromann
25.03.2007, 19:54
Schau mal unter und hinter die umstehenden Möbel! :D
Ich hatte mal einen Zwergfadenfisch der hat sich nachts trotz Abdeckung durch die Kabelöffnungen dergleichen hinter den Schreibtisch verkrümelt. Durch das Laute platsch im AQ bin ich wach geworden und habe ihn dann 2m vom Becken weg zappeln hören. War zwar dann total fusselig und bleich hat aber trotzdem noch einige Jährchen im Becken weitergelebt.

blackangel666
03.05.2007, 20:24
Gestern abend hatte ich noch 5 Goldfische und 4 Welse in meinem Aquarium und heute abend habe ich nur noch 4 Goldfische und 4 Welse.

Kann es sein, dass die Welse vielleicht den einen gefressen haben oder so:confused: :confused: :confused: ?

Ich weiß sonst nicht wo er sein könnte:( . Er ist nicht rausgefallen und schwimmt auch nicht tot an der Wasseroberfläche.

:confused: :0( :confused: :0(

naja, davon abgesehen, das antennenwelse warmwasserfische sind und goldfische kaltwasser... kann es sein, das es dem goldfisch zu warm war.