PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SÜSSE KATZE IN WIEN GEFUNDEN!!!



Ta-Ishin
15.10.2006, 00:06
der familie meines mannes ist im 13.bezirk/grenze zum 23. bezirk am rande des lainzer tiergartens eine kleine süße tigerkatze mit roten flecken (rote blesse im gesicht) zugelaufen!!!

die kleine ist ca. 8 bis 12 monate alt (???) und muss vor kurzem (ca. 2 bis 4 (???) wochen) kastriert worden sein oder eine operation im bauchbereich gehabt haben, da der bauch abrasiert war (fell schon wieder nachgewachsen) und die nähte noch drinnen waren.
die katze ist eher klein, sehr schlank und leicht.
ihre zeichnung ist wirklich bemerkenswert süß.

sie ist äußerst verschmust und zutraulich. sie lässt sich lange am arm halten, streicheln und schnurrt viel. :love: :love: :love: :love:
die katze ist nicht gechippt.

sie hatte sich einige tage beim haus aufgehalten und ist durch die katzenklappe rein.
sie wurde dann gefüttert, hatte riesen hunger (ist auch sehr dünn schon).
sie muss aber schon etwas länger unterwegs sein, sie hatte den hals voller zecken (haben wir entfernt) und war schon ein bisschen staubig im fell.

heute haben wir uns der kleinen dame angenommen:
wir haben die ganze umgebung nach vermissten-zetteln abgesucht und bei der polizei nachgefragt.
dann waren wir in der nächsten tierklinik nachfragen, haben dort gleich die nähte ziehen lassen (wunde ist wunderbar verheilt) und haben sie dann (schweren herzens) ins tierschützhaus bei vösendorf gebracht, da es wahrscheinlicher ist, dass man dort nach ihr sucht und sie dann auch findet (es gab allerdings keinen eintrag einer verlustanzeige dort); und weil wir sie gerade nicht zu uns in pflege nehmen können - die birmchen werden am montag kastriert und wir wollen sie in keinster weise stressen oder sonst irgendwie gefährden.

ich weiß, dass hier auch viele österreicher unterwegs sind (unloggt) - vielleicht nützt es ja was hier zu posten...

wir werden jetzt einmal warten und am montag wieder im tierschutzhaus anrufen und nachfragen.

was meint ihr? wie lange sollen wir den suchenden (oder nicht? ich habe im auch im internet nichts gefunden!) lassen?
ich will die süße nicht lange im tierschutzhaus lassen - sie ist echt was besonderes! würd sie gerne sobald die birmchen wieder wohlauf sind und die kleine lady tierärztlich abgecheckt ist, zu uns in pflege nehmen und dann privat vermitteln...

any tipps hier?
oder vielleicht der besitzer sogar?
ich denke mir mal, die katze ist gut sozialisiert und es wurde für sie gesorgt (kastration etc.), da sollte sie wohl irgendwohin gehören???
aber dass weder bei polizei, tierklinik, internet oder tierheim verlustanzeigen aufgegeben worden sind und nirgendwo zettel hängen, finde ich irgendwie komisch...

ich geh jetzt schlafen,
gute nacht!
sigrit

astrid219
15.10.2006, 09:06
Hallo

Trag die Mieze auch hier ein.
www.tiersuche.at

Es gibt etliche österreichische Seiten wo du Katzen eintragen kannst.

Ta-Ishin
15.10.2006, 10:43
Hallo

Trag die Mieze auch hier ein.
www.tiersuche.at

Es gibt etliche österreichische Seiten wo du Katzen eintragen kannst.

ja ja, ist alles schon passiert, ich habe mir die seiten über das katzenforum in österreich gesucht. zuerst geschaut bei den verlust-eintragungen und dann bei den gefunden-seiten eingetragen.
nur werden nicht überall die inserate gleich freigeschalten.

Ta-Ishin
15.10.2006, 10:45
ich muss dauernd an das arme würmchen denken... es ist echt ein entzückendes kätzchen und ich verstehe nicht, dass keiner nach ihr sucht...
wenn meine relativ frisch kastrierte (operierte) katze plötzlich weg ist, dann setz ich doch himmel und hölle in bewegung... :0( :confused:

Ta-Ishin
16.10.2006, 17:27
http://www.tierschutzinwien.at/index.php?set_language=de&cccpage=fundliste

hier gibts ein foto von der süßen maus - sie steht derzeit an dritter stelle bei der rubrik katzen, unter "Europäische Hauskatze, ca. 2 Jahre, grau getigert" (protokollnr. ist 0622322)

mann, ich leide so mit ihr mit...!
habe ich richtig gehandelt???

VelvetKitty
16.10.2006, 21:18
Du hast richtig gehandelt, aber Wien ist groß. Sie kann immer noch gefunden werden, es scheint doch so, als würde sie gefunden werden, denk an Garvins Geschichte mit dem roten Kater, der hatte nachher auch Besitzer.

Kopf hoch.

Harriet
29.10.2006, 19:35
Hallo Sigrit:cu:

Ich freue mich, dass das Rotnäschen:love: :kraul: bei Dir bleiben kann:tu: .
Ich hätte ihr auch nicht wiederstehen können:D . Sie passt außerdem hervorragend in Deine "Sammlung" und das Gleichgewicht der Geschlechter ist auch wieder hergestellt.

Ta-Ishin
29.10.2006, 20:09
Hallo Sigrit:cu:

Ich freue mich, dass das Rotnäschen:love: :kraul: bei Dir bleiben kann:tu: .
Ich hätte ihr auch nicht wiederstehen können:D . Sie passt außerdem hervorragend in Deine "Sammlung" und das Gleichgewicht der Geschlechter ist auch wieder hergestellt.

:D :D :D
danke, für deinen lieben eintrag!
ja, es war irgenwie einfach liebe auf den ersten blick und mit einem zweiten tigerchen ist nicht nur das geschlechter-gleichgewicht wieder hergestellt. :D

zur zeit ist die kleine noch im tierschutzhaus, sie wurde letzte woche auf fip getetst und wir erwarten bis mitte nächste woche das ergebnis. je nachdem wie das ausfällt, kommt sie schon recht bald oder erst in einigen wochen.

und dann müssen wir erst einmal schauen, ob sie mit in-einer-wohnung-leben zurecht kommt (wir wissen ja nicht, ob sie einer freigängerkatze war) uns ob alle beteiligten hier glücklich werden etc.

sollte es nicht klappen, hätte ich auch schon einen anderen platz für sie in aussicht, aber erst einmal soll sie zu uns, ich hab mich einfach wirklich in sie verliebt... :love: es ist eine ganz eine süße maus...

Ta-Ishin
03.11.2006, 17:37
update:

ergebnis des FIP-tests: titer 1:100. unsere TÄ sagt, wir sollens nicht riskieren. die kleine sollte allerdings bald aus der quarantäne weg, das TH macht sie ganz traurig (und krank! - sie bekommt zur zeit AB gegen schnupfen gespritzt).

wir holen die kleine am dienstag, den 7.11. ab und bringen sie zu einem pflegeplatz (zu meiner schwester, die keine tiere hat und alleine wohnt). dort wird sie die nächsten 6 wochen zeit haben zum regenerieren und aufpäppeln. sie wird medizinisch betreut, bekommt bachblüten und ich werde alle 1-2 tage kommen zum beobachten, streicheln und aufmuntern.
nach 6 wochen gibts noch einen FIP-test, dann kann meine TÄ mehr sagen zum thema gefahr der ansteckung.
mehr zu meinem titer-problem unter http://forum.zooplus.de/forum/showthread.php?t=47178

auf jeden fall muss ich jetzt möglichst schnell und billig an katzenzubehör rankommen um meine schwester vorrübergehend auszustatten - sollte wer eine idee haben, bitte mir bescheid geben.

hoffe, dass wir die süße dann zu weihnachten zu uns nehmen können, weil so gut es jetzt ist, dass sie alleine sein wird (ruhe, kein neuer stress, zeit zum gesund-werden, keine weiteren virengefahr etc.), auf die dauer soll sies nicht bleiben.
(sollte es gesundheitlich oder wegen kein-freigang oder fehlschlagender vergesellschaftung etc. bei uns nicht klappen, gibt es zwei andere mögliche fixplätze - wir schaffen es!!!! der kleinen soll es endlich gut gehen!!!!!)
aber erst soll die süße maus gesund werden...
echt, ich hab sie jetzt schon soooo lieb...

Ta-Ishin
03.11.2006, 17:41
und noch ein aufruf:

die süße braucht einen namen!!!! grüble schon seit wochen...
ideen bitte posten! :D
danke!

MejaDragenflies
04.11.2006, 09:38
Wie wäre es mit Lyka (bedeutung:. schwed. für Glück) ??

Ta-Ishin
04.11.2006, 09:53
Wie wäre es mit Lyka (bedeutung:. schwed. für Glück) ??

ist ein voll schöner name... kannte ich noch nicht. :tu: kommt auf meine liste, sobald ich sie wieder gefunden habe (ich sammle nämlich schöne seltene namen)...

ich such für die kleine aber eher nach namen die nicht auf A enden und zweisilbig sind. also enweder zweisilbig ohne A-endung oder endung mit A aber nicht zweisilbig. weil wir ja schon einen ya-nA und eine i-nA da haben und ich will ja nicht, dass ALLE namen gleich klingen...:rolleyes: ;)

CaveCanem
04.11.2006, 10:05
Für mich wäre die Kleine wegen ihrer Nase einfach Rosie - nicht selten, für mich aber passend.

Ta-Ishin
04.11.2006, 12:02
Für mich wäre die Kleine wegen ihrer Nase einfach Rosie - nicht selten, für mich aber passend.

hmmm... das ist mir irgendwie zu gewöhnlich... :o

Monika Schalk
04.11.2006, 12:07
Hallo :cu:

Ich hab ne schöne Seite mit Katzennamen gefunden, nebenbei kannst Du noch Katzis angucken :)

Guck mal : www.katzennamen.com

Liebe Grüße aus Köln :cu:

Monika Schalk
04.11.2006, 12:29
Und nochwas www.nordsternchens-katzen.de


Auch schön! :) :cu:

Katerbär
04.11.2006, 13:47
mir würde ein indianischer name gut gefallen:
Nayeli (Ich liebe dich) :love:

Ta-Ishin
04.11.2006, 23:43
mir würde ein indianischer name gut gefallen:
Nayeli (Ich liebe dich) :love:

hui, der ist cool... gefällt mir gut... und würde passen - yana ist ja auch indianisch. :D
muss ich mal mitm jo drüber sprechen... danke, elisabeth! :hug:

Ta-Ishin
04.11.2006, 23:44
danke monika!!! :hug:
die seiten sind voll cool (vor allem die mit den fotos!!!), muss ich amal durchschmökern!

Monika Schalk
05.11.2006, 15:24
Bitte, Sigrit :hug: :)

Wenn Du auf die Fotos der Katzen klickst, öffnen sich die HPs der Besitzer.
Ich hatte gestern schon fast Viereckige Augen.:D :D :D

Ina und Yana gibts da noch nicht *schubs*, :D

Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag! :bl:

Liebe Köllegrüße :cu:

Ta-Ishin
05.11.2006, 17:30
Ina und Yana gibts da noch nicht *schubs*, :D


ja, aber ihr papa und ihre mama sind drinnen, samt bild und allem!!!! :p :D
magst du suchen und raten??? papa beginnt mit B und mama mit E. - na? ;) :D

hatte dieses wochenende nicht so viel zeit zum viereckige augen bekommen, da mein patenkind getauft wurde... soooo schön!
ab morgen wieder arbeit und stress, aber ich werd schon dazu kommen, mir mal ein bisschen zeit für die namensfrage zu nehmen...
dir auch einen schönen sonntag abend!
:hug: :hug: :hug:

Monika Schalk
05.11.2006, 18:04
Hallo Sigrit :cu:

Beim Papa denke ich, es ist Ballou...:?: :) , doch bei der Mama Deiner Süssen mußt Du mir helfen, glaub ich :D

Patenkinder sind klasse!!! :love:

Ich warte geduldig, auf den Namen Eurer 4 Katze.;)

Liebe Grüße :hug: :cu:

Ta-Ishin
05.11.2006, 20:53
Hallo Sigrit :cu:

Beim Papa denke ich, es ist Ballou...:?: :) , doch bei der Mama Deiner Süssen mußt Du mir helfen, glaub ich :D

Patenkinder sind klasse!!! :love:

Ich warte geduldig, auf den Namen Eurer 4 Katze.;)

Liebe Grüße :hug: :cu:

jaaaa richtig, ballou!!!!! :wd:

bei der mama: es ist ein doppelname, der erste mit e, der zweite mit d (jetzt isses aba gaaaaanz leicht, oder??? :D )

ja, ich denke auch. er ist zwar mein erstes patenkind aber er ist einfach unglaublich :love: :love: :love:

mit dem namen, ja, ich hoffe, dass ich bis ende nächste woche einen habe - vielleicht ergibt er sich einfach so - am di. wird sie ja abgeholt...
sobald der name steht, kommt er fix in die sig. ;) :D

Monika Schalk
05.11.2006, 22:31
Okay...ich geh nochmal gucken...:cu: :D

Monika Schalk
05.11.2006, 22:38
Himmel, Sigrit! :rolleyes: ;)

Die haben fast alle Doppelnamen!!!:D :D :D
Supertip, danke! :o :o :o

Gut, ich versuchs : * Evian-Douce* ????? :?:


Wie heißt denn Dein Patenkind?
Ich weiß ich bin neugierig...war ich schon immer;)

Freu mich schon aufs gucken, ganz Erwartungsvoll in Deiner Sig :wd:

Liebe Grüße aus mein Köln:love: :hug: :cu:

Ta-Ishin
06.11.2006, 22:08
Himmel, Sigrit! :rolleyes: ;)

Die haben fast alle Doppelnamen!!!:D :D :D
Supertip, danke! :o :o :o

Gut, ich versuchs : * Evian-Douce* ????? :?:


Wie heißt denn Dein Patenkind?
Ich weiß ich bin neugierig...war ich schon immer;)

Freu mich schon aufs gucken, ganz Erwartungsvoll in Deiner Sig :wd:

Liebe Grüße aus mein Köln:love: :hug: :cu:


ja richtig!!!!! die evian isses!!!! :love:

mein patenkind heißt lovis augustin. auch ein schöner name. :love:

und die kleine hat auch einen - einen speziellen dank an elisabeth: es wird eine NAYELI. und wenn wir schon bei doppelnamen sind, füge ich noch ein ETOILE dran.

und abkürzen kann man das ganze auch: dann ists nämlich eine nelli! :love:

:wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd:

morgen isses soweit!