PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : brauche hilfe!!



Franziska
24.09.2006, 00:32
Hey ihr lieben,
bräuchte dringend eure hilfe;)
meine katze brauch ein phosphor freies oder armes trockenfutter aber welches ist dass beste???
jetzt ne doofe frage schadet es meiner katze wenn ich rauche??
danke für eure hilfe und antwort
Lg Franzi:)

Mammahanserl
24.09.2006, 00:41
Zum Trockenfutter kann ich dir leider nichts sagen, aber wir rauchen auch. Bin mir auch sicher, dass es für Katzen auch nicht so gut ist, wie für Passivraucher. Deshalb haben wir, wenn wir in einem Zimmer rauchen die Fenster immer gekippt. Am besten auch darauf achten, dass man der Katze nicht gerade in das Gesicht pustet. Auch empfehle ich es, alle Aschenbecher weg zu stellen ( an einen Ort, wo die Katze nicht hin kommt), nicht das sie auf die Idee kommt, die Stummel zu fressen. Der pure Tabak ist schädlich. Auch bei wunden von einer OP ect. drauf achten, dass die Hände Nikotin frei sind, bevor man dran greift.

Zipfel
24.09.2006, 04:06
Hallo Franziska,
bezüglich des Futters kann ich dir leider auch nicht helfen ABER was das Rauchen angeht möchte ich dir dringend empfehlen das in der Wohnund in der du die Katze hältst zu lassen (draussen rauchen). Sie ist ja nicht nur durch einatmen gefährdet sondern leckt sich die Rückstände ja auch täglich aus dem Fell. Wenn du mal überlegst wie gelb weisse Tapeten mit der Zeit werden kannst du dir vorstellen wieviel deine Katze sich so in nem Jahr aus dem Fell leckt. Dazu gibt es auf der Seite der AGT von der ich meine Katzen habe (die vermitteln AUSSCHLIESSLICH an Nichtraucher) einen interessanten Artikel: www.agtiere.de dann auf Katzeninfos und dann auf Krankheiten. Lies es dir mal durch.

Liebe Grüße
Zipfel

Mishale
24.09.2006, 10:23
Hallo Franziska,

ich denke schon, dass ich dir einige Futtersorten nennen kann, aber zuerst würde ich gerne wissen warum deine Katze ein phosphorarmes Futter braucht? Meistens steckt da eine Nierenerkrankung hinter, oder?
Falls nicht, wie wurde festgestellt warum sie dieses Futter braucht? Anhand eines Blutbildes? Und was genau hat der Tierarzt gesagt? Das sie bloß phosphorarmes Futter braucht oder das auch noch auf andere Dinge geachtet werden muss?
Wie alt ist deine Katze und was für ein Typ ist sie? Eher ruhig oder lebendig? Ist sie Wohnungskatze oder geht sie raus?
Viele Fragen, aber ich denke, sie sind sehr wichtig bei der Wahl des richtigen Futters.

Liebe Grüße

VelvetKitty
24.09.2006, 11:53
Zum Thema Rauchen kann ich nur eins sagen: ich bin Nichtraucherin, mein Freund Raucher und es wird nur in einem Zimmer geraucht und auch dort gut gelüftet.
Das Rauchen schadet den Katzen. Durch das Putzen wird das Nikotin, was sich zwangsläufig im Fell absetzt - genau wie in den Klamotten etc - mit dem Speichel aufgenommen, ich war gestern auf einer Tierschutzseite, wo die Katzen nur in rauchfreie Wohnungen vermittelt werden (ups - habs gerade erst gelesen, das ist der TSV den Zipfel erwähnt hat!).
Ich würde mich begrenzen - wenn möglich - den Tieren zuliebe.
Als Nichtraucher sieht man das eh anders und man riecht und empfindet das auch ganz anders. Ich bin viel empfindlicher und deswegen wird auch nur in einem Zimmer geraucht.

nix für ungut. ;)

VLG

PS: :hi: :hi: :hi: :hi: :hi: :hi: im "Club"