PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : aggressiver black molly?



Andreaqua
16.09.2006, 19:22
Hallo,
ich hätte mal eine Frage ... ich habe vor ein paar Tagen ein Aquarium geschenkt bekommen, 60l. Drin waren 5 Platys( 1m/4w) und 1 Black Molly(m). Da der Molly so allein war habe ich ihm etwas Gesellschaft gekauft, und zwar 3 männliche, da ich nicht unbedingt auf Nachwuchs aus bin. Mir wurde gesagt, dass eine reine Männerwirtschaft in Ordnung ist und sie sich gut verstehen, wenn keine Weibchen vorhanden sind. Einer von ihnen ist aber immer damit beschäftigt die anderen Männer zu jagen. Sind das Revierkämpfe die irgendwann aufhören? Das stresst ja ganz schön die anderen ... Oder muss ich ein neues Zuhause für ihn finden? Die anderen Platys lässt er übrigens in Ruhe.

Gruß
Andrea

Sabine
17.09.2006, 17:05
Hallo,
es handelt sich hier um übersteigerte Agressivität aufgrund von Platzmangel. Sorry aber Mollys werden zu groß für dieses Becken.

Andreaqua
17.09.2006, 22:20
Danke für die schnelle Antwort,
dann wurde ich wohl schlecht beraten ... was denkst du denn wieviele Mollys in so ein Becken passen, Wenn noch 7 Platys und ein Antennenwels drin sind?
Gruß
Andrea

Sabine
18.09.2006, 16:11
Hallo,
leider gibt es zu viele Zoohändler denen der Umsatz wichtiger ist als die Tiere.

Mollys passen eigentlich gar nicht in ein Becken dieser größe.