PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Impfung



Kathrinchen
11.09.2006, 11:59
Hallo,
ich habe mir gestern ein pferd angesehen das ich zur vollzeitpflege in meinen stall bekommen soll.
so nun da wir auch tunierpferde bei uns haben ist es wichtig das alle pferde regelmäßig geimpft und entwurmt sind.
jetzt erzählte mir die besitzerin das er entwurmt ist aber nicht geimpft! :eek:
das heißt es müste die grundimmuniesierung her.
was würdet ihr vorschlagen gegen was aufjedenfall geimpft werden sollte.
influenza,tollwut ist klar aber sonst legt ihr auf etwas besonderes wert?
und was zahlt ihr so im durchschnitt für eine impfung.
die besitzerin möchte das von ihrem tierarzt machen lassen und ich werd natürlich nach den preisen fragen,weil ich hab leider auch schon tierärzte erlebt die das doppelte und dreifache des preises genommen haben :sn:
wäre für jede antwort dankbar. :bl:

Rustymaus
11.09.2006, 16:36
Hallo,

impfen würd ich auf jeden Fall: Influenza, Tetanus, Virusabort (bei Stuten), Tetanus und Tollwut
Eigentlich ist es sträflicher Leichtsinn, sein Pferd nicht mal gegen Tetanus zu impfen, aber na ja, das muß jeder selbst wissen.
Für eine Kopmlett-Impfung gegen alles zahl ich bei uns ca. 50 Euro, die Wurmkur je nach Typ auch so um die 15 Euro.

Sandra1980
12.09.2006, 08:07
Wenn es Dir aber nur um den Stall geht - also um die anderen Pferde, dann brauchst Du eigentlich nur auf Influenza und Virusabort (wenn bei Euch gezüchtet wird) bestehen.

Es ist Sache des Besitzers, wenn er sein Pferd wegen Tetanus (Wundstarrkrampf) verlieren will, oder auch wegen Tollwut.
(Mein Pferd ist gegen die beiden auch geimpft - aber wenn manche meinen... bitte...)

Du kannst Dich auch daran orientieren, was bei Turnieren vorgeschrieben ist.

Gruß,
Sandra