PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schnaittach - schwer verletzter schwarzer Kater gefunden!



Aroha
10.09.2006, 15:17
Am Sonntag Mittag wurde der Tierrettungsdienst Lauf zu einem Notfall nach
Schnaittach gerufen.
In der Lilienstrasse wurde ein schwarzer Kater nahezu bewusstlos
aufgefunden. Auf Ansprache schrie der kater sehr laut und verzog sich in ein
Gebüsch. Der eintreffende Tierrettungsdienst stellte an dem Tier dann eine
schwere Bissverletzung fest. Diese stand schon sehr unter Eiter und muss
sehr schmerzhaft gewesen sein. Der Kater hatte über 41 Grad Fieber und wurde
vor Ort erstversorgt. Danach kam er in eine Tierklinik. Nun sucht der
Tierrettungsdienst nach dem Besitzer.
Wer vermisst seinen etwa 3-4 Jahre alten unkastrierten Kater ?
Infos beim Tierrettungsdienst unter 0162 / 605 606 8

sister
10.09.2006, 20:49
hallo aroha, ich habe dir schon eine pn geschickt, kuck doch mal nach unter www.katzensuchdienst.de, da werden HAUFENWEISE schwarze Kater vermisst!!!!!!!!!!!!!!!

Lucylinchen
12.09.2006, 05:28
was ist aus dem kleinen geworden?
Geht es ihm besser?

Aroha
12.09.2006, 07:29
Hab leider nichts mehr gehört. Ist oft so, dass Meldungen über den Verteiler kommen und man dann leider nichts mehr über den Fortgang der Sache erfährt. Und immer nachzufragen, dazu fehlt mir echt die Zeit. Ich bekomme täglich ca. 100 Mails, da kann ich nur versuchen, zu verteilen und zu posten, mehr geht einfach nicht.

Wenn du Zeit hast, ruf doch einfach mal an und frag nach ...