PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kater muss ständig aufs Klo



Normi210402
09.08.2006, 08:26
Hallihallo.
Mein Kater (3Jahre) rennt seit gestern ständig aufs Klo zum Pipi machen.
Als ich heute Morgen im Bad war, ging er innerhalb von ner halben Stunde mind. 8x aufs Klo. :?:
Ich fand dann auch dann auch ein paar Pfützen in der Wohnung.

Ist das Protestpinkeln?
Aber wohl eher nicht, denn er rennt ja ständig aufs Klo.

Hat das jemand von euch schon mal erlebt?

:confused: :confused: :confused: :confused:

Gloriaviktoria
09.08.2006, 08:40
Hallo,

das klingt sehr nach Blasenentzündung. Ich würde mit deinem Kater schnellstens zum TA fahren, um das abklären zu lassen!

Vera 22
09.08.2006, 10:02
Hallo Jana,

ja das klingt wirklich sehr stark nach Blasenentzündung. Hat er das erst seit kurzem ?
Du solltest das auf alle Fälle mit dem Tierarzt besprechen und nicht lange warten.
Im Anfangsstadium kann man schnell was dagegen tun.

Liebe Grüße,

Vera

catweazlecat
09.08.2006, 10:29
Hallo Jana

geh dringend mit ihm zum Arzt! Blasenentzündungen oder Nierenbeschwerden sind sehr schmerzhaft und können schlimmstenfalls chronisch werden wenn sie nicht sofort behandelt werden :-(

Was frisst dein Kater denn? Bekommt er viel Trockenfutter?

Gruss

Normi210402
09.08.2006, 10:57
Ich hab das heute das erste Mal bemerkt, das er vermehrt auf Klo rennt und so.

Er teilt sich mit seinem Bruder Normen am Tag eine Tüte Nassfutter 100gr.
Ansonsten steht Trockenfutter für sie da.

Leider kann ich erst morgen zum Tierarzt. :0(
Habe auch noch ein Baby und muss mit dem heute schon zum Arzt.

astrid219
09.08.2006, 11:02
Gib es keine Möglichkeit das jemand anders zum Arzt geht.

Es ist wichtig das er schnell zum Tierarzt kommt.
Blasenentzündungen und dergleichen sind sehr schmerzhaft.

Normi210402
09.08.2006, 11:07
Nein, leider kann kein anderer zum Arzt gehen.
Ich mach mir auch schon Vorwürfe deswegen.

cynthi
09.08.2006, 11:08
Hallo - bis morgen sollte es wohl reichen, aber sobald du auch noch Blut im Urin findest - MUSST du sofort hin und wenn der TA zu hat, dann ab in die nächste Klinik mit ihm.

Übrigens ständiges Trofu, also unkrontrolliertes Fressen, ist eine der Hauptursachen für Blasenentzündungen. Unser bekommt zweimal täglich ein paar Krümelchen - so ca. 15 - 20 Stück. Mehr nicht und immer ein Löffelchen extra Wasser übers Nafu. Nafu fressen sie dann mehr, aber das ist für Nieren und Blase wesentlich gesünder !

astrid219
09.08.2006, 11:08
Wenn du mit dem Baby zum Arzt gehst wird das aber sicher nicht den ganzen Tag dauern.
Da bleint doch sicher noch Zeit für den Tierarzt

Normi210402
09.08.2006, 11:11
Ich versuche auf jeden Fall noch HEUTE mit ihm zum Arzt zu gehen.

kater12
09.08.2006, 11:30
Würde ich Dir auch unbedingt empfehlen!
Dein Kater zeigt ja jetzt schon Unsauberkeit. Wenn er noch länger Schmerzen hat, dann verweigert er vielleicht auf Dauer das Klo, weil er damit Schmerzen verbindet. Und geh am Besten jetzt, da Mittwochs auch viele TA nachmittags zu haben.

Suse
09.08.2006, 14:21
Hallo Jana,
vielleicht kann heute nachmittag ja eine nette Nachbarin oder eine Freundin auf Dein Baby aufpassen, dann ist es für Dich auch entspannter, wenn Du zum TA gehst.
Alles Gute,

:cu: Suse

Garvin
10.08.2006, 10:38
Und - was ist herausgekommen? Wäre lieb, wenn du uns auf dem Laufenden hältst, falls du die Zeit hast.

Normi210402
11.08.2006, 13:38
Hallo

Sorry, das ich mich erst jetzt melde, aber ich wollte noch den Befund von der Urinprobe abwarten.

So, unser Kater hat also irgendwas mit Struvit im Urin.
Ist glaube ich sowas wie Harngrieß wenn ich es richtig verstanden habe.

Er hat 3 Spritzen bekommen.
Dan n habe ich hier noch ne Paste namens Uro-Pet und Tabeltten namens Baytril.

Habe vorhin nochmal mit der Tierärztin telefoniert und sie empfiehlt das Royal Canin Urinary zu füttern.

Was meint ihr, tut das wirklich Not?

cynthi
11.08.2006, 13:42
jetzt gibts du mal am besten hier in die Suchfunktion Struvit ein und liest dich durch - sehr gut helfen kann dir auch mk75 - die hat das Thema schon durch

astrid219
11.08.2006, 15:20
Ich hab auch nen Kater mit Harngrieß.
Das Urinary säuert den Harn an damit sich die Kristalle auflösen.
Lässt du Futter den ganzen Tag über stehen?
Für Struvitkatzen ist es besser wenn sie nur zwei mal täglich Futter bekommen.

Normi210402
12.08.2006, 12:13
Hallo.
Ja, bis zur jetzigen Erkrankung habe ich den ganzen Tag Trockenfutter stehen lassen.
Jetzt eben nicht mehr.

Wieviel gibt man den von dem Urinary Futter? :confused:
Ich habe vom Tierarzt Nass- und Trockenfutter bekommen.
Und muss er jetzt dieses Spezialfutter für immer bekommen???

Ich habe zwei Kater.

Jedenfalls kann man kranker Kater Pipi, das ist die Hauptsache.:tu:

cynthi
12.08.2006, 17:52
Jana, ich kann dir echt nur raten, mk75 zu suchen hier (naja den Namen) und ihr ne PN zu schicken, sie ist am Montag aus dem Urlaub zurück und kann dir echt super viele wichtige Tipps geben !

astrid219
12.08.2006, 21:01
Ich würde nur das Nassfutter geben, kein Trockenfutter.
Theoretisch kannst du es für immer füttern muss aber nicht nötig sein.
Mein Kater bekommt es gar nicht mehr.

Normi210402
13.08.2006, 19:29
So, ich habe MK75 ne Nachricht geschrieben. Mal sehen ob sie sich meldet.
Danke für den Tipp!

cynthi
14.08.2006, 14:28
Gut, wenn sie sich diese Woche nicht meldet, dann schreibs hier noch mal rein, dann frag ich sie per eMail !

mk75
16.08.2006, 08:56
Hallo Jana,

hab dir ne Mail geschrieben :) .

Grüße
Micha

Normi210402
16.08.2006, 17:46
Hallo Mk75

habe deine mail leider nicht erhalten.
Kannst sie mir bitte nochmal schicken.
j-maennel@gmx.de

mk75
17.08.2006, 08:08
Hallo Jana,

ich hab dir auf deine PN geantwortet...., schau mal nach ob du sie nicht doch in deinem Profil bei ZP hast, die sehr ausführlich.
Heute vormittag sieht es mit schreiben bei mir schlecht aus, wenn dann kann ich vielleicht heute nachmittag noch mal versuchen dir zu schreiben, oder morgen, gib mir grad bitte hier Info, ob die PN nicht doch angekommen ist...

Viele Grüße
Micha

Normi210402
17.08.2006, 11:59
Hallo

PN ist nicht angekommen.:0(
Habe in meinem Profil auch alles richtig eingestellt.

mk75
17.08.2006, 13:46
Hallo Jana,

hab dir ne E-Mail an gmx geschrieben....

Grüße
Micha