PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die grosse Lüge



Sandie
20.07.2006, 22:58
Infoseite über die Tierquälerei von IAMS :http://www.peta.de/aktionen/iams/index-org.html

Das Video das ich auf dieser Seite gesehen hat, hat mir die Tränen in die Augen getrieben

Direktlink zum Protestschreiben/Petition: http://www.peta.de/aktionen/iams/wycd.html

Bitte weiterverbreiten

dotti
21.07.2006, 14:40
wer oder was gibt dem menschen das recht herrscher über die tiere zu sein?????????????????????????? ?????????????????????????????? ?????????????????????????????

Sheratan
21.07.2006, 15:18
Ich finde es ja immer gut, wenn auf Missstände aufmerksam gemacht wird, aber diese Iams Sache ist schon lange bekannt. Bereits vor drei oder vier JAhren hat Iams dies radikal verbessert, vielleicht eher wegen des Imageschadens als wegen der Tiere, aber Hauptsache besser. Klar führen sie noch Tests durch (mehr dazu hier:http://www.iams.de/katzenfutter-iams.html#5 , da gibt es auch Video und so weiter auf dem Link "Fakten" unten). Ich weiss aber nicht, warum PETA immer nur Iams angreift! Wahrscheinlich kamen sie woanders nicht rein. Ich selbst weiß von einem Filmteam von Sat1, dass sie diese Fressforschungsstelle von Masterfoods filmen wollte, die kamen aber nicht rein, da kann man ja auch spekulieren.

Wenn man 100% auf Nummer sicher gehen will, kann man nur die tierversuchsfreien Hersteller (auch auf Peta-Seite) wählen, wer weiß denn schon, wie es bei den ganzen anderen aussieht??? Ich kann mir nicht vorstellen, dass das besser als IAms ist. :(

Sandie
22.07.2006, 01:03
@ Sheraton
Soll das heissen, ist mir doch egal was ich füttere ? Oder soll das heissen Hauptsache das Futter ist billig?
Ich kann solche Aussagen nicht verstehen und nachvollziehen. Du hast doch Tioere, dann mach dir Gedanken. Klar kann ich nicht alles kontrolieren aber wenn ich was genau weiß...
Komisch das ich wusste das ich in diesem forum auf taube Ohren stosse, hab schon viel von dem "unfreundlichen" Zooplus Forum gehört.
Naja, jetzt weiß ich Bescheid.

Gruss Sandie

Sheratan
22.07.2006, 01:30
Erstmal habe ich nichts mit dem Sheraton Hotel zu tun ;)

Wieso unterstellst Du mir, Hauptsache billig?

Wenn man 100% auf Nummer sicher gehen will, kann man nur die tierversuchsfreien Hersteller (auch auf Peta-Seite) wählen, wer weiß denn schon, wie es bei den ganzen anderen aussieht???(

Ich sagte lediglich, dass Iams/Eukanuba nicht der einzige Hersteller ist und ich nicht verstehe, warum die immer so rausgegriffen werden. Ich verweise auf die tierversuchsfreien Hersteller auf der Peta -Seite.

Ich selbst gehe ganz sicher nicht nach der Maxime "Hauptsache billig" und lasse mir das auch nicht unterstellen. Ich habe selbst einen Bio-Futter Thread hier aufgemacht weil ich nicht möchte, dass Tier für das Futter leiden.

Die einzig unfreundliche hier bist Du mit diesen Unterstellungen. MAcht mir aber nichts aus, ich weiß ja, was meine Katzen fressen :D

Sheratan
22.07.2006, 01:32
Und wieso Du hier das Ganze ins Hundeforum unter "Testen" setzt, ist mir auch ein Rätsel. weil man sich da nicht anmelden muss?

Unregistriert
22.07.2006, 02:10
Und wieso Du hier das Ganze ins Hundeforum unter "Testen" setzt, ist mir auch ein Rätsel. weil man sich da nicht anmelden muss?

Genau darum, mir wurde von diesem Forum abgeraten und der Rat war gut !!!
Und mit welchem Hotel du zu tun hast oder nicht ist mir auch egal, genau das wurde mir auch erzählt, komisch

Sheratan
22.07.2006, 12:44
Nur mal aus Neugier: Wo bitte, war ich denn unfreundlich?? Und selbst WENN Du mich unfreundlich findest --> Ich bin nicht das GANZE Forum, ich bin nur ein User von Tausenden. Soviel zum Thema Vorurteile....

Und warum antwortest Du auf sachliche Argumente nur mit BEschwerden über Unfreundlichkeit? Wenn Dir die Sache ernst wäre, würdest Du auch mal beim Thema bleiben.

Also dies ist hoffentlich mein letztes Post in diesem Thread, denn ich hoffe, er verschwindet bald in der Versenkung...

Aber für Dich, zum besseren Verständnis:
Ich war nun auf der Peta Homepage, da kommt man an diese ganze Iams-Sache über keine der laufenden Aktionen dran. Und wenn ich Deinen Link anklicke, dann ist das aktuellste Dokument ein Brief von Dezember 2003.

Die Informationen sind veraltet. Wenn Du dich für Tierschutz einsetzen möchtest, kannst du 100 andere aktuelle Themen finden.

Und nun zu deinem Post: Wenn Du gegen Tierversuche für Futter im allgemeinen bist, dann brauchst Du nicht Iams im besonderen anzugreifen, denn die Infos sind URALT. Dann könntest Du auch noch all die anderen Firmen nennen oder uns mal mitteilen, was Du denn fütterst, als Tipp, wenn Du Haustiere hast.